Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Zahl der Toten nach Brand in Istanbuler Nachtclub auf 29 gestiegen

Von nachrichten.at/apa, 02. April 2024, 15:37 Uhr
Brand Istanbul
Für dutzende Menschen kam jede Hilf zu spät.  Bild: (APA/AFP/OZAN KOSE)

ISTANBUL. Die Zahl der Toten nach einem Feuer in den Räumen eines Nachtclubs in Istanbul ist auf mindestens 29 gestiegen.

Der Brand war den Berichten zufolge in den Mittagsstunden in den unteren zwei Etagen eines 16-stöckigen Wohnhauses ausgebrochen, die von dem Nachtclub "Masquerade" genutzt wurden. Bilder zeigten eine verkohlte Hauswand. Wie es zu dem Brand kam, war zunächst unklar. Das Gouverneursamt schrieb aber davon, dass Arbeiten in den Clubräumen der Auslöser gewesen sein könnten.

Auch um wen es sich bei den Toten handelt, war unklar. Die Gewerkschaft Umut-Sen schrieb von toten "Arbeitern" und einer Explosion, ohne dafür Quellen zu nennen.

Brand in Istanbul
Die Feuerwehr stand im Großeinsatz.  Bild: (APA/AFP/OZAN KOSE)

Sechs Festnahmen

Die Staatsanwaltschaft leitete Ermittlungen zur Brandursache ein. Dienstagnachmittag wurden der staatlichen Nachrichtenagentur Anadolu zufolge sechs Menschen festgenommen. Darunter sollen sich der Manager des Clubs und der Verantwortliche für die Bauarbeiten befinden.

Das Gebäude und der Nachtclub befinden sich im europäischen Istanbuler Stadtteil Besiktas. Polizei und Feuerwehr sperrten das Gebiet ab.

Brand Istanbul
Bilder zeigten die verkohlte Hauswand.  Bild: (APA/AFP/OZAN KOSE)

Dieser Artikel wurde um 17:40 Uhr aktualisiert. 

Lokalisierung: Das Feuer brach in einem Wohnhaus im Stadtteil Besiktas aus

mehr aus Weltspiegel

Messerangriff in Sydney: Täter griff offenbar gezielt Frauen an

Zwölf Tote bei Bootsunglück auf Stausee in China

Notre-Dame: So sieht es fünf Jahre nach dem verheerenden Feuer aus

Rätsel gelöst: Wie der Pluto zu seinem Herz kam

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

Aktuelle Meldungen