Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Wetter bereitet Lugner vor Hochzeit Sorgen

Von nachrichten.at/apa, 31. Mai 2024, 12:22 Uhr
Spätes Glück: Richard Lugner zeigt, dass man nie zu alt für die Liebe ist
Vollgas bis ins hohe Alter: Richard Lugner heiratet wieder – sein "Bienchen" Simone Reiländer (42). Bild: APA/Max Slovencik

WIEN. Frisch von einem Kuraufenthalt nach Wien zurückgekehrt, hat Richard Lugner am Freitag nicht viel Zeit für die Vorbereitung auf seine Hochzeit mit Lebensgefährtin Simone Reiländer am Samstag gehabt.

"Ich muss noch meinen Cut abholen, den Brautstrauß aussuchen und den Koffer fürs Hotel packen", sagte der Baumeister. Am meisten Kopfzerbrechen bereitete dem 91-Jährigen aber das Wetter.

Den Cut, den der Baumeister noch vor seinem Gesundheitsaufenthalt ausgesucht hat, will Lugner "entsprechend der Tradition" anstatt eines schwarzen Anzuges bei der standesamtlichen Hochzeit im Wiener Rathaus tragen. Mehr Platz darin hat er trotz absolvierter F.X.-Mayr-Kur aber nicht. "Das hat heuer leider nicht geklappt", so der Baumeister.

Fahrt in offenen Bussen geplant

Die meisten Sorgen bereitet Lugner aber ohnehin das Wetter. Geplant ist nämlich, dass Brautpaar und Gäste nach der Zeremonie in offenen Oldtimerbussen zuerst das Rathaus umrunden und dann ins Palais Auersperg gefahren werden. Allerdings werden ausgerechnet für den Nachmittag von den Meteorologen der Geosphere Austria Regenschauer in Wien prognostiziert. "Es schaut sehr schlecht aus", seufzte Lugner.

Einen Plan B gibt es nicht zur Anreise ins Palais Auersberg. Die Oldtimer haben aber immerhin Notdächer, "aber die funktionieren nicht richtig", wie Lugner erklärte. Zudem stellt der Baumeister den Gästen Regenponchos zur Verfügung.

Keine Flitterwochen

Die Hochzeitsnacht wird das frisch vermählte Paar dann in einem Wiener Nobelhotel verbringen. Eine große Hochzeitsreise ist danach nicht geplant. "Simone hat nur bis Dienstag frei, außerdem will sie wieder im Garten arbeiten, sie ist ein fleißiges Bienchen", sagte der Baumeister. So geht es am Sonntag und am Montag lediglich nach Dresden und Leipzig.

mehr aus Society & Mode

Holt die Hüte raus: Britinnen feiern in Ascot

Prinzessin Kate: "Es gibt gute und schlechte Tage"

US-Rapper Travis Scott nach Streit in Miami Beach festgenommen

Justin Timberlake alkoholisiert im Auto erwischt - Polizeigewahrsam

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

10  Kommentare
10  Kommentare
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Schuno (6.649 Kommentare)
am 01.06.2024 15:04

Ich würde mir an seiner Stelle lieber Sorgen um die Hochzeitsnacht machen

lädt ...
melden
antworten
NeujahrsUNgluecksschweinchen (27.078 Kommentare)
am 01.06.2024 12:31

Regen aufs frischvermählte Haupt soll Glück bringen!

lädt ...
melden
antworten
nichtschonwieder (8.990 Kommentare)
am 01.06.2024 09:05

Wo bleibt der Live Ticker der Gazette?

lädt ...
melden
antworten
Weltliner (498 Kommentare)
am 01.06.2024 07:42

Sehr sympathisch. Alles Gute zur Hochzeit! Was man sich mit Geld nicht alles anschaffen kann?: Ein Palais zum Abfeiern, einen Cabriobus, eine Nacht im Wiener Nobelhotel (welches?, Hotel de France?) eine Reise nach Elbflorenz...
Hab ich was vergessen ?

lädt ...
melden
antworten
nixnutz (4.330 Kommentare)
am 31.05.2024 19:09

@OÖN

Wäre es möglich, die Leserschaft vor Lugners seltsamen Dauergeschichteln zunverschonen?

Sind eh Heute, OE und Krone sattsam voll mit dem Müll.

lädt ...
melden
antworten
Melinac (3.149 Kommentare)
am 31.05.2024 19:28

Richtig, es reicht! Wem interessiert das noch!???🙈🙈

lädt ...
melden
antworten
nichtschonwieder (8.990 Kommentare)
am 31.05.2024 17:32

So was von wurscht.....

lädt ...
melden
antworten
Medini (787 Kommentare)
am 31.05.2024 16:18

Es wäre nicht der Lugner, wenn das ganze Spektakel nicht mit Fernsehbegleitung wäre :-)

lädt ...
melden
antworten
Gugelbua (32.172 Kommentare)
am 31.05.2024 15:30

der Lugner wird mir mal abgehen Österreich hat wenig solcher sympathischen Unikaten 😁😁😁

lädt ...
melden
antworten
Jerry29 (49 Kommentare)
am 31.05.2024 15:08

Rumms! Das war der Reissack in China. 🤦‍♂️

lädt ...
melden
antworten
Aktuelle Meldungen