Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Hazel Brugger: "Wir haben ein neues Baby"

Von nachrichten.at/apa, 19. Februar 2024, 20:50 Uhr
Warum Männer wirklich mehr Humor haben als Frauen
Hazel Brugger (Archivbild) Bild: Mirko Rederlechner

BERLIN. Entertainerin Hazel Brugger und ihr Mann Thomas Spitzer sind erneut Eltern geworden.

"Wir haben ein neues Baby zu Hause", verraten die beiden in ihrem Podcast "Hazel Thomas Hörerlebnis". Sie habe sofort eine gute Verbindung zu ihrem Kind gehabt, erzählte die 30-Jährige. Beim ersten Kind habe es erst einige Wochen gedauert, bis sie das Gefühl gehabt habe, Mutter zu sein.

"Ich finde es viel normaler mit zwei Kindern als mit einem. Weil man einfach weiß: Ich bin in der Unterzahl, ich muss mich geschlagen geben", sagte die Schweizerin, die man etwa aus der ZDF-Satiresendung "heute show" kennt. Psychologisch sei jetzt vieles leichter und sie mache sich weniger Sorgen. Nun sei auch schon klar, dass man nichts mehr ohne Kind machen könne. "Ich bin jetzt einfach zu Hause und versuche nicht zu sterben. Das ist mein Leben für die nächsten Jahre", beschrieb sie.

"Es gibt alles Sinn auf einmal"

Die letzten Wochen der Schwangerschaft seien schwer gewesen, aber danach habe sie sofort mit dem Kind Blödsinn machen können. "Ich bin so froh, dass ich das noch mal gemacht habe. Und ich bin auch stolz auf mich, dass ich mich das noch mal getraut habe, noch mal ein Kind in die Welt zu setzen, weil wenn man schon weiß, was das mit sich bringt, ist das komplett geisteskrank, das noch mal zu machen", sagte Brugger.

Wann die Geburt war und welches Geschlecht das Kind hat, erzählen die beiden zwar nicht. Laut der Beschreibung des Podcasts ist es erneut ein Mädchen.

Das Paar ist seit 2020 verheiratet. Thomas Spitzer (35) ist ebenfalls Autor und Comedian. "Es gibt alles Sinn auf einmal", sagte er über das Familienleben.

mehr aus Society & Mode

Outfits unseres ESC-Stars: Wir müssen über diese Jacke reden, Kaleen!

Paris Hilton zeigte Töchterchen London erstmals öffentlich

Prinz Harry wollte weniger Polizeischutz

Pietro Lombardi und Laura Maria Rypa verrieten Geschlecht ihres Babys

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

9  Kommentare
9  Kommentare
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Utopia (2.541 Kommentare)
am 21.02.2024 15:54

Ein "neues" Baby?
Dass es neue und alte Autos gibt, weiß ich.
Wenn es neue Babys gibt, gibt es auch alte. Das wusste ich nicht.

lädt ...
melden
antworten
hn1971 (2.002 Kommentare)
am 20.02.2024 12:04

Muss ich die kennen?

lädt ...
melden
antworten
JuliusRom (65 Kommentare)
am 20.02.2024 11:46

Liebe Hazel. Gratuliere erstmal zu deinem Windelidingspupseli! Ich dachte immer Schweizer und ...innen haben ausschließlich Geld. Dabei könnt ihr auch "Kinder" ? Das heißt ja dann im Umkehrschluß weniger Geld. Viel,viel weniger Geld! Pfau he! Wie schaffst du das. Ah ja ich weis, Schweizerinnen "Schaffen" immer. Außer sie stehen auf der Bühne dann werden sie selber wieder Kinder. Bleib wie du bist - Naja ein paar Hände mehr wären jetzt nicht schlecht - Stimmts???

lädt ...
melden
antworten
hn1971 (2.002 Kommentare)
am 20.02.2024 11:39

Entweder lebe ich hinter dem Mond oder die Person ist irgendwer - kennt die jemand bzw. ist das wichtig, dass wir das wissen?

lädt ...
melden
antworten
jack_candy (7.844 Kommentare)
am 20.02.2024 13:02

Auf dem Satire-Sektor gibt es nicht viele bessere.

lädt ...
melden
antworten
camouflage (1.287 Kommentare)
am 20.02.2024 10:34

Aha.

lädt ...
melden
antworten
camouflage (1.287 Kommentare)
am 20.02.2024 10:21

Und weiter????????????

lädt ...
melden
antworten
ArtemisDiana (2.056 Kommentare)
am 20.02.2024 09:21

Ich bin einfach zu Hause und versuche nicht zu sterben,...made my day.

lädt ...
melden
antworten
neptun (4.140 Kommentare)
am 20.02.2024 09:10

Unfaßbar schwachsinniger Artikel.

lädt ...
melden
antworten
Aktuelle Meldungen