Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Volvo-Autos warnen künftig vor Unfällen

Von OÖN, 22. März 2024, 18:11 Uhr
Der neue Volvo C40
Volvos werden künftig noch sicherer. Bild: Volvo

GÖTEBORG. "Unfall voraus": Diese Warnung im Instrumentendisplay des Autos erhalten künftig immer mehr Volvo-Fahrer.

Der schwedische Premium-Autohersteller, der das Thema Sicherheit besonders hoch hält, führt ein vorausschauendes und vernetztes Sicherheitssystem ein: den "Accident Ahead Alert".

Der Unfallwarner, der nach seinem Debüt in Dänemark nun sukzessive in weiteren europäischen Ländern angeboten werden soll, nutzt dabei die Echtzeitdaten von Verkehrszentralen und erhöht die Sicherheit durch die frühzeitige Information vor Gefahrenstellen im Straßenverkehr. Damit sollen Folgeunfälle verhindert werden.

mehr aus Motornachrichten

Mercedes EQT: Ein Raum-Fahrer vom anderen Stern

VW Tiguan R-Line: Solider und fescher Hochsitz

Neuer Name, neues Konzept: Volkswagen holt GTI-Treffen vom Wörthersee nach Wolfsburg

Ingolstädter Lichtspiele beim neuen Audi A5/S5

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen