Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Messerstich in Oberschenkel: Tatverdächtige nach Raub in Wien in Haft

Von nachrichten.at/apa, 03. Dezember 2023, 12:54 Uhr
Symbolbild Bild: Volker Weihbold

WIEN. Die Polizei hat in der Nacht auf Sonntag zwei Männer festgenommen, die in der Wiener Innenstadt einen 20-Jährigen in Raubabsicht mit einem Messer angegriffen und verletzt haben sollen.

Dem Burschen wurde in den Oberschenkel gestochen. Er wurde von der Berufsrettung notfallmedizinisch versorgt und in weiterer Folge in ein Spital gebracht. Schwer verletzt wurde der junge Mann zum Glück nicht, die Wunde musste genäht werden, wusste eine Sprecherin der Landespolizeidirektion.

Der 20-Jährige war mit Freunden unterwegs, als er um 1.30 Uhr von zwei Männern angesprochen wurde. Die beiden Tatverdächtigen - zwei gebürtige Syrer im Alter von 23 und 25 Jahren - sprühten das Opfer plötzlich mit Pfefferspray ein, schlugen ihn und versetzten ihm einen Messerstich. Dann eigneten sie sich die Geldbörse des 20-Jährigen an und liefen davon.

Dank einer genauen Personenbeschreibung konnten Beamte der Sondereinheit Wega die zwei Syrer in der Nähe des Tatorts anhalten. Sie wurden wegen des Verdachts auf schweren Raub vorläufig festgenommen. Ein Messer wurde bei einem der beiden Tatverdächtigen gefunden und sichergestellt. Das Landeskriminalamt Wien hat die Ermittlungen übernommen, das allfällige Motiv steht noch nicht fest.

mehr aus Chronik

17-Jähriger in Graz wegen Mordversuchs verurteilt

Ertappter Geweihsammler wollte Jäger in der Obersteiermark in steiles Waldstück stoßen

40 Kinder und 5 Lehrer an Salzburger Schule an Magen-Darm-Virus erkrankt

12-Jährige in Wien Opfer von Gruppenvergewaltigungen

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

6  Kommentare
6  Kommentare
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
lastwagen (1.988 Kommentare)
am 03.12.2023 21:56

Fast kein Tag mehr ohne Messerstecherei durch Ausländer. Sofort abschieben!

lädt ...
melden
antworten
fotoeder (336 Kommentare)
am 03.12.2023 16:32

Die wollten sicher nur nach dem Weg nach Hause fragen ....

lädt ...
melden
antworten
u25 (4.852 Kommentare)
am 03.12.2023 15:24

"eigneten sich die Geldböre an"

Eine besonders verharmlosende Beschreibung für einen schweren bewaffneten Raubüberfall

lädt ...
melden
antworten
tituspullo (1.395 Kommentare)
am 03.12.2023 19:33

Ja, finde ich auch. Die Formulierung ist sehr bedürftig. Das ist wahrscheinlich die neue Interpretation eines Raubüberfalles a la ,, Nachrichten ,, . Bin gespannt was alles noch kommt 😎😎😎

lädt ...
melden
antworten
Steuerzahler2000 (4.029 Kommentare)
am 03.12.2023 13:10

Warum sind die eigentlich in Österreich ?

lädt ...
melden
antworten
lastwagen (1.988 Kommentare)
am 03.12.2023 21:55

Weil unsere Justizministerin total versagt. Typisch grün

lädt ...
melden
antworten
Aktuelle Meldungen