Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Bundesstraße über Pass Lueg in Salzburg nach Felssturz gesperrt

Von nachrichten.at/apa, 05. Juni 2024, 15:09 Uhr
B159 Salzachtal Straße Pass Lueg Felssturz
Felssturz auf der B159 Salzachtal Straße: In Fahrtrichtung Süden sind kurz nach Golling mehrere Felsbrocken niedergegangen. Bild: Land Salzburg/Landesgeologischer Dienst

GOLLING/WERFEN. Nach einem Felssturz am Dienstagabend auf die Salzachtal Bundesstraße beim Pass Lueg zwischen Golling (Tennengau) und Werfen (Pongau) bleibt die Straße noch mehrere Tage gesperrt.

Eine Begutachtung der Abbruchstelle hat heute ergeben, dass noch lockeres Gestein und Holz abtransportiert werden muss, ehe die Gefahr gebannt ist und die Straße wieder freigegeben werden kann, informierte das Land Salzburg am Mittwochnachmittag. Eine Öffnung noch im Lauf der Woche sei aber möglich.

Vier Autos beschädigt

Am frühen Dienstagabend haben sich rund 20 Kubikmeter Fels und Gestein gelöst und sind abgerutscht. Ein Sicherheitsnetz fing den Großteil des Gerölls auf, ein bis zwei Kubikmeter stürzten aber auf die Straße und beschädigten vier Autos. Die Insassen blieben laut Auskunft der Bezirkshauptmannschaft Hallein unverletzt.

"Leider ist der kritische Bereich oberhalb des zerstörten Schutzzaunes massiver als gedacht. Die Mitarbeiter der Straßenmeisterei benötigen hier Unterstützung mittels Hubschrauber, um das lockere Gestein und Holz abzutransportieren", sagte Landesgeologe Rainer Braunstingl. Nach seiner Einschätzung könnte die Straße aber noch im Lauf dieser Woche geöffnet werden.

Ausweichroute für A10

Die Salzachtal Bundesstraße ist eine der wenigen Nord-Süd-Verbindungen im bzw. durch das Bundesland Salzburg, sie verläuft mehr oder weniger parallel zur Tauernautobahn (A10) und dient als Ausweichroute, wenn diese gesperrt ist. In diesem Abschnitt werden derzeit fünf Autobahntunnel generalsaniert, weshalb dort in jede Fahrtrichtung nur eine Spur zur Verfügung steht und die Bundesstraße stärker befahren wird.

mehr aus Chronik

Schwimmerin fand in Raab männliche Leiche

Causa Teichtmeister: Berufung gegen Schadenersatz-Urteil eingelegt

Sturmgewehre aus Heeres-Lkw gestohlen

Rennradfahrer (28) in Tirol von Motorrad erfasst - schwer verletzt

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen