Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Bei ÖFB-Länderspiel: Polizeihund riss sich von Leine und attackierte Mann

Von nachrichten.at/apa, 12. April 2024, 14:21 Uhr
Polizeihund
(Symbolfoto) Bild: colourbox.com

WIEN. Bei einem Polizeieinsatz nach dem Fußballmatch Österreich gegen Türkei am 26. März am Wiener Praterstern hat sich ein Polizeihund von der Leine losgerissen und einen Mann attackiert.

Einen entsprechenden Medienbericht bestätigte die Polizei am Freitag auf APA-Anfrage.

Die Tageszeitung veröffentlichte online ein anonym zugespieltes Video, auf dem ein Belgischer Schäferhund zu sehen ist, der seinen Kopf aus dem Maulkorb zieht und sich von der Leine losreißt. Trotz dreimaligem Abbruchkommandos springt der Hund auf einen Verdächtigen und attackiert den Mann. "Und das Ganze, ohne je den Befehl zum Zubeißen erhalten zu haben", so die Zeitung.

"Uns ist der Vorfall bekannt"

Die Polizei bestätigte den Sachverhalt. "Uns ist der Vorfall bekannt, dieser ereignete sich im Nachgang des Fußballspiels Österreich-Türkei am 26.03.2024 im Bereich Praterstern, bei dem die Polizeidiensthundeeinheit (PDHE) die eingesetzten Kräfte bei einem Raufhandel unterstütze. Im Zuge dieses Einsatzes kam es zu einer Zwangsmittel-Anwendungen durch Angehörige der PDHE, wobei ein Polizeidiensthund eine Person am Unterarm verletzte", hieß es.

Der Vorfall wurde demnach dokumentiert und der Staatsanwaltschaft übermittelt. "Darüber hinaus wird der Einsatz intern evaluiert und gegebenenfalls entsprechende Maßnahmen gesetzt", so die Polizei weiter.

mehr aus Chronik

Österreicher verreisten 2023 so viel wie noch nie

Klimaaktivisten bei Protestaktion in Vorarlberg attackiert

26-jähriger Steirer starb bei Forstunfall

Wie die Eltern so das Kind: Bildung wird weiter vererbt

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

Aktuelle Meldungen