Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Alkolenker kollidierte in Wien mit Polizeiauto

Von nachrichten.at/apa, 29. November 2023, 13:18 Uhr
Polizei Auto Streifenwagen
Der Polizist zog sich leichte Verletzungen zu.  Bild: (APA/EVA MANHART)

WIEN. Ein alkoholisierter Autofahrer ist am Dienstag in Wien-Brigittenau mit einem Polizeiwagen kollidiert.

Dabei wurde der Beamte, der mit Blaulicht und Folgetonhorn unterwegs war, leicht verletzt. Er konnte aber seinen Dienst nicht fortsetzen. Laut Polizei kam es zu dem Unfall gegen 19.30 Uhr in der Hellwagstraße, wo der 36-jährige Pkw-Lenker in Richtung Handelskai unterwegs war. Der Streifenwagen befand sich dahinter.

0,64 Promille

Der Polizist setzte links zum Überholen an, als der 36-Jährige ebenfalls nach links zog. Es kam zum Zusammenstoß mit Sachschaden an beiden Fahrzeugen sowie an zwei geparkten Autos. Der Polizist wurde notfallmedizinisch versorgt und in ein Krankenhaus gebracht. Ein Alkomattest ergab keine Alkoholisierung bei dem Beamten, beim Autofahrer wurden 0,64 Promille gemessen. Er durfte seine Fahrt nicht fortsetzen.

mehr aus Chronik

Skifahrer (60) in Tirol nach missglücktem Sprung über Schanze schwer verletzt

Nach Messerstecherei in Wien: Schaulustige behinderten Ersthelfer

Toter Bub in Tirol: Tatverdächtiger Vater muss in U-Haft bleiben

Wohlstand und Stabilität ist eine Frage des Wassers

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen