Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

2 Schwerverletzte nach Motorradcrash im Burgenland

Von nachrichten.at/apa, 13. April 2024, 16:37 Uhr
Helm, Motorradhelm
Symbolbild Bild: Colourbox

TRAUSDORF. Ein Motorradunfall auf der B52 in Trausdorf an der Wulka (Bezirk Eisenstadt-Umgebung) hat am späten Samstagvormittag zwei Schwerverletzte gefordert.

Nach Angaben der Landessicherheitszentrale (LSZ) Burgenland waren zwei Maschinen zusammengestoßen. Die Lenker wurden in Krankenhäuser eingeliefert.

Laut LSZ transportierte "Christophorus 18" einen Motorradfahrer nach Wiener Neustadt. Das zweite Opfer wurde per Notarztwagen nach Eisenstadt gebracht. Zum Unfallhergang lagen noch keine Angaben vor.

An der Unfallstelle im Einsatz stand nach Angaben der örtlichen Feuerwehr, die mit 14 Helfern ausgerückt war, auch ein Kriseninterventionsteam des Roten Kreuzes. Der Verkehr auf der B52 wurde durch die Polizei großräumig umgeleitet.

mehr aus Chronik

Österreichischer Motorradfahrer (54) auf Sardinien tödlich verunglückt

Nach gefährlicher Drohung: Polizei-Großeinsatz bei Innsbrucker Schule

Toter Bub (3) in Kufstein: "Ein gesundes Kind verhungert nicht so einfach"

Tutto Gas: Starke Zunahme österreichischer Touristen über Pfingsten in Lignano

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

Aktuelle Meldungen