Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Wie eine Online-Plattform Integration erleichtert

Von OÖN, 22. August 2023, 03:04 Uhr

LINZ. "Indima" hilft bei der Anerkennung von Abschlüssen für Migranten in Österreich

Als Gevorg Simonyan von Armenien nach Österreich zieht, fällt ihm vor allem der komplexe Prozess bei der Anerkennung von Bildungsabschlüssen auf. Lange sei unklar gewesen, welche Teile seines in Armenien abgelegten Jus-Studiums auch in Österreich anerkannt werden.

"Vielen Migranten geht es so", sagt der 34-Jährige, der mittlerweile als Berufs- und Bildungsberater arbeitet. Das sei nicht nur hinderlich für eine rasche und erfolgreiche Integration, sondern auch für den Zuzug von dringend benötigten Fachkräften.

Simonyan kam daraufhin die Idee, ein "Werkzeug" zur Verfügung zu stellen, um derartige Anerkennungsprozesse zu vereinfachen. Geworden ist daraus die Online-Plattform "Indima", die eine individuelle Einschätzung von Qualifikationen und Kompetenzen sowie personalisierte Empfehlungen bieten soll.

Wie eine Online-Plattform Integration erleichtert
Gevorg Simonyan

Im Jänner 2024 wollen Simonyan und sein Team mit einer Testphase für ukrainische Migranten im Gesundheits- und Pflegebereich beginnen. Dabei soll auch ein "Assessment-Tool" zum Einsatz kommen, das die Übereinstimmung mit dem österreichischen Berufstitel in Prozent angibt.

Indima wurde bei UpdateSocial, einer Ideenwerkstatt an der JKU, in Kooperation mit der Volkshilfe OÖ als eines von vier Projekten ausgewählt und mit einem Stipendium in Höhe von 5000 Euro vom Sozialressort des Landes Oberösterreich unterstützt.

Laut Landesrat Wolfgang Hattmannsdorfer (VP) sei "klar, dass qualifizierte Zuwanderung nicht dem Zufall überlassen werden darf".

mehr aus Oberösterreich

Das geborgte Auto: Hier wird Carsharing in Oberösterreich angeboten

In Laakirchen auf Ehefrau eingestochen: Oberlandesgericht Linz bestätigte 15 Jahre

Festgenommen: Betrunkener Radfahrer zeigte Polizisten in Traun Mittelfinger

Ausgeforscht: 16-Jähriger drohte mit Bombenanschlag

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen