Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Ein fulminanter Abschied im Alten Schlachthof

Von OÖN, 21. März 2024, 00:50 Uhr

WELS. Mit dem vierten und letzten Teil der Reihe "wawo geht frei" verabschiedet sich Wolfgang Wasserbauer am Freitag von seinem Posten als künstlerischer Leiter im Alten Schlachthof.

Zum Abschluss entfesselt er ab 19 Uhr noch einmal ein musikalisches Feuerwerk: Die niederländische Punkrock-Band "The Ex" spielt das 2000. Konzert seit ihrem Bestehen. Die Gruppe "Attwenger", die schon zahlreiche Abende im Schlachthof bestritten hat, ist auch dabei. Ebenfalls zu hören sind "enns", Lena Hessels und das "S8Jun DJTeam". Karten gibt es online unter kupfticket.com oder bei Moden Neugebauer.

mehr aus Wels

31 Plätze fehlen: Braucht Wels ein zusätzliches Unterstufengymnasium?

26-Jähriger kracht bei Grieskirchen mit Auto in Sattelanhänger: schwer verletzt

Judo-Nachwuchs holte Gold, Silber und Bronze

Bibliotheken laden zum nächtlichen Schmökern ein

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen