Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Fußgängerin (69) in Mondsee angefahren: Polizei bittet um Hinweise

Von nachrichten.at, 23. April 2024, 20:24 Uhr
Mondsee Unfall
Der Unfall passierte gegen 12 Uhr in der Bader Göbl-Straße. Bild: Google Maps

MONDSEE. Nach einem Unfall im Gemeindegebiet von Mondsee (Bezirk Vöcklabruck) suchte die Polizei nach einem flüchtigen Lenker.

Die 69-Jährige war am Dienstag zu Fuß auf der engen Bader Göbl-Straße in Richtung Ortszentrum unterwegs, als es gegen 12 Uhr mittags zu dem Unfall kam. Sie sei von hinten von einem Pkw touchiert worden und kam dadurch zu Sturz, sagte die Pensionistin bei der Polizei. Die Frau zog sich dabei Verletzungen am linken Ellbogen zu.

Passanten riefen die Rettung

Zwei Passanten, die in der Nähe einen Schutzweg querten, wurden auf die Verletzte aufmerksam und verständigten die Rettung. Das Unfallopfer wurde in das Landeskrankenhaus nach Salzburg gebracht. Die Polizeiinspektion Mondsee bittet um Hinweise zum fahrerflüchtigen Lenker unter der Telefonnummer 059133 4167.

Lokalisierung: Der Unfall passierte nahe des Ortszentrums von Mondsee

Es war nicht der einzige Unfall mit Fahrerflucht am Dienstag in Oberösterreich: Sowohl in Wels als auch im Mühlviertel fuhren Lenker, nachdem sie Zusammenstöße mit Sachschaden verursacht hatten, ohne anzuhalten weiter. 

Erst Ende März hatte ein Unfall mit Fahrerflucht im Gemeindegebiet von Luftenberg an der Donau (Bezirk Urfahr-Umgebung) tragisch geendet: Eine 86-Jähriger war, als sie die B3 nahe des Kraftwerks Abwinden überqueren wollte, vor den Augen ihres Mannes von einem Pkw erfasst und tödlich verletzt worden. Der Lenker war einfach weitergefahren, konnte aber später ausgeforscht werden. Er dürfte unter Drogen gestanden sein. 

mehr aus Salzkammergut

Ein Hauch Toskana weht über den Attersee

Deutscher (38) aus Klettersteig am Gosausee gerettet

Diebe stiegen durch Dachfenster in Vöcklabrucker Trafik ein

Statisten gesucht: Filmdreh auf der "Gisela"

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

Aktuelle Meldungen