Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Brandstiftung? Mehrparteienhaus in Bad Ischl evakuiert

Von nachrichten.at, 25. Mai 2024, 08:51 Uhr
Brand in Mehrparteienhaus in Bad Ischl
Die Brände konnten rasch gelöscht werden. Bild: Christian Wacek, FF Bad Ischl

BAD ISCHL. Gegen 5.40 heulten am Samstag in Bad Ischl die Feuerwehrsirenen. In einem Mehrparteienhaus war in einem Keller an mehreren Stellen Feuer ausgebrochen.

Schon bei der Anfahrt der Feuerwehr Reiterndorf und der Hauptfeuerwache Bad Ischl war klar, dass Unterstützung gebraucht wurde. Ein weiterer Anrufer hatte einen Kellerbrand in dem Mehrparteienhaus in der Hubkoglstraße bestätigt. Umgehend wurden weitere Feuerwehren aus der Umgebung alarmiert.

Bildergalerie: Brand in Mehrparteienhaus in Bad Ischl

Brand in Mehrparteienhaus in Bad Ischl
(Foto: Christian Wacek, FF Bad Ischl) Bild 1/18
Galerie ansehen

Im Keller des bereits stark verrauchten Hauses entdeckten die Feuerwehrleute mehrere Kleinbrände. 4 Atemschutztrupps machten sich daran, die Brände zu bekämpfen und die 20 Hausbewohner in Sicherheit zu bringen. Eine Person musste vom Roten Kreuz versorgt werden. 

Die Brände konnten rasch gelöscht werden, Stiegenhaus und Keller wurden belüftet. Doch jetzt ist die Polizei am Zug. Es besteht Verdacht auf Brandstiftung.

mehr aus Salzkammergut

Gmunden setzt dem illegalen Parken beim Strandbad ein Ende

„Viele Verkehrsteilnehmer reagieren falsch auf Blaulicht“

Auf einem Holzrennrad nonstop quer durch Amerika

Die Hospizbewegung Gmunden ist 25 Jahre alt

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

Aktuelle Meldungen