Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

2023 gab es im Bezirk Vöcklabruck 5874 Blutspenden

30. April 2024, 00:04 Uhr
2023 wurde im Bezirk 5874 Mal Blut gespendet
Blut zu spenden ist unkompliziert und kann Leben retten. Bild: Österreichisches Rotes Kreuz (ÖRK) / Helmut Mitter

VöCKLABRUCK. Die Bevölkerung im Bezirk Vöcklabruck spendete im Vorjahr mehr als 2700 Liter Blut, um anderen Menschen zu helfen. Für rund 30 Personen war es bereits ihre 25. Blutspende, zwei ließen sich sogar bereits 50 Mal anzapfen. Bezirkshauptmann Johannes Beer, zugleich Bezirksstellenleiter des Roten Kreuzes, lud diese selbstlosen Spender zu einem Festabend, bei dem sie geehrt und ausgezeichnet wurden.

"Blut ist ein wichtiges Notfallmedikament und kann nicht künstlich hergestellt werden", sagte Beer. "Umso wichtiger ist es, dass es Menschen gibt, die freiwillig und uneigennützig ihre Zeit und ihr Blut spenden."

Ob nach einem Unfall, einer Geburt oder für Patienten mit einer schweren Krankheit: In Österreich wird alle 90 Sekunden eine Blutkonserve benötigt. Das sind fast 1000 Blutkonserven am Tag.

Der Ablauf einer Blutspende ist unkompliziert: Einfach zu einem Rot-Kreuz-Termin kommen und den Fragebogen ausfüllen. Nach dem medizinischen Check und einem kurzen Gespräch mit einem Mitarbeiter werden etwa 465 Milliliter Blut aus der Armvene entnommen. Unmittelbar darauf wird es Sicherheitstests unterzogen, in verschiedene Komponenten getrennt und zu verschiedenen Blutprodukten verarbeitet.

mehr aus Salzkammergut

Neues Besucher-Center der Saline eröffnet

Feuer in Tischlerei: 10 Feuerwehren verhinderten Großbrand in Tiefgraben

Gelebte Geschichte: Wandern auf den historischen Spuren der Partisanen

Brand in Ebenseer Gasthaus: 4 Feuerwehren im Einsatz

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen