Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

18-Jähriger krachte gegen Steinmauer

Von nachrichten.at, 18. März 2023, 10:26 Uhr

PÖNDORF. Der 18-Jährige verunfallte am Samstagfrüh in Pöndorf. Ein Alkotest verlief negativ.

Ein 18-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck lenkte am Samstag gegen 6:40 Uhr seinen Pkw auf der B 1 von Pöndorf kommend Richtung Frankenmarkt. Im Ortsgebiet Pöndorf stieß er in einer Linkskurve frontal gegen die neben der Straße befindliche Steinmauer.

Durch die Wucht des Anpralls drehte sich das Fahrzeug um die eigene Achse. Der Beifahrer im Alter von 19 Jahren blieb unverletzt. Der Lenker wurde von der Rettung ins Krankenhaus eingeliefert. Ein Alkotest verlief negativ. Die B1 war für die Dauer der Aufräumarbeiten und Unfallaufnahme für etwa eine Stunde gesperrt.

mehr aus Salzkammergut

Altmünster: 3 Verletzte bei Kollision auf B 145

Dach der Basilika Mondsee wird für 4,3 Millionen Euro erneuert

Millionenerbin fordert: "Besteuert mich endlich!"

Buchhalterin (44) ließ auf eigenes Konto überweisen: fast 200.000 Euro Schaden

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen