Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.
gemerkt
merken
teilen

Rundfunkbehörde leitet Verfahren gegen rechten Linzer Online-Sender ein

Von nachrichten.at, 24. November 2022, 14:17 Uhr
Screenshot auf1
Die Nachrichten werden auch terrestrisch ausgestrahlt. Bild: OÖN

LINZ. Der rechte Online-Sender AUF1 fällt vor allem durch Verschwörungsmythen, Weltuntergangsszenarien und ähnlichem auf. Nun hat die Komm Austria ein Verfahren eingeleitet.

Allerdings geht es dabei nicht um die umstrittenen Inhalte. Grund für das Verfahren ist die Nachrichtensendung von AUF1, die täglich auch im Programm des Steyrer Lokalsenders RTV läuft. Weil AUF1 aber keine Zulassung für die terrestrische Ausstrahlung von TV-Programm (damit ist die Übertragung mit Funksendern gemeint) hat, droht eine Strafe. Das Online-Programm ist davon aber nicht betroffen, berichtet das Profil.

Mehr zum Thema
RTV im Dilemma: Stadt hat Vertrag gekündigt, auch Medienbehörde prüft
OÖNplus Steyr

RTV im Dilemma: Stadt hat Vertrag gekündigt, auch Medienbehörde prüft

Komm Austria prüft "glaubwürdige Hinweise" zu möglicherweise rechtswidrigen Inhalten

Unabhängig von dieser Causa stehen sowohl AUF1 als auch RTV weiterhin wegen "glaubwürdiger Hinweise" zu möglicherweise rechtswidrigen Inhalten unter Beobachtung - die OÖN haben berichtet. 

Mehr zum Thema
Über Identitäre, Zweifel an der Mondlandung und den Demo-Tourismus
OÖNplus Die Sicht der Anderen

Über Identitäre, Zweifel an der Mondlandung und den Demo-Tourismus

Wie der Sender RTV die Bürger für dumm verkauft

mehr aus Oberösterreich

Wie technische Hilfsmittel im Schulalltag unterstützen können

"Todesstiege" Mauthausen könnte heuer wieder zugänglich werden

Eferding: Falsche Polizisten gingen leer aus

Lisa Reimitz: Linzerin übernimmt das Wiener Akkordeon-Festival

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

37  Kommentare
37  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Bihaender (116 Kommentare)
am 25.11.2022 14:38

Wen man sein Gehirn aufweichen will ist man bei AUF1 und RTV richtig.
Nach wie vor ist eine fundierte Bildung, Selbstbewusstsein und Mut der Ansatz um die Komplexität der Welt zu verstehen um nicht Scharlatanen und Schwurblern nachlaufen zu müssen.

lädt ...
melden
mehlknödel (3.464 Kommentare)
am 25.11.2022 08:31

Und wenn's nicht stimmt?

lädt ...
melden
HierKannIhreWerbungStehen (36 Kommentare)
am 25.11.2022 09:02

Mir egal ich bin ja laut den AUF1 "Experten" ja bereits tot. Aber jetzt mal ernsthaft was mit diesem Märchen aus 1000 und einem Mein Kampf ist ? Wie bei allen was dort behauptet wird nichts. Beweise für deren Märchen liefern sie ja übrigens nie.

lädt ...
melden
mehlknödel (3.464 Kommentare)
am 25.11.2022 09:09

Das ist ja das Schöne an diesen Leichtgläubigen. Man muss ihnen keine Beweise liefern. Es reicht, dass der Schmafu vom "richtigen" Messias kommt. Dann stimmt es einfach - selbst wenn 999.999 von 1 Mio beweisen, dass es anders ist.

lädt ...
melden
vinzenz2015 (45.427 Kommentare)
am 24.11.2022 21:49

Schlüsselperson dieser Medien ist Stefan Magnet, österr. Unternehmer, Autor rechtsextremer Verschwörungsxy .....
Einfach googeln und staunen!

12.11.22 Transhumanismus = Krieg gegen die Menschheit ....

Seltsam, was da " gefördert" wird!!

lädt ...
melden
vinzenz2015 (45.427 Kommentare)
am 24.11.2022 21:37

RTV erhielt 2021 Rivatmedienförderung ca.29.000 -

lädt ...
melden
vinzenz2015 (45.427 Kommentare)
am 24.11.2022 21:34

OÖ ist ein fruchtbarer Boden
für rechte Politik,
für rechtsaussen verbandelte Medien,
und Veranstaltungen rechtsextremer Gipfeltreffen, vom Objekt xy bis Aistersheim ....
da wär noch der Ball uvam.

und ein Sonntagsreden-Stelzer, der sich verbal distanziert, aber praktisch ...

Da brauchts dann eine Rundfunkbehörde, die letzlich ..

Absurd und ausgschamt!!! Das Klima im Land ob der Enns ....

Wirds glöscht?

lädt ...
melden
maierei (1.115 Kommentare)
am 24.11.2022 21:00

Danke OÖN für den Hinweis zu RTV. Echt gute Inhalte werden da ausgestrahlt 👍 Hätte ich sonst nicht mitbekommen

lädt ...
melden
vinzenz2015 (45.427 Kommentare)
am 24.11.2022 21:19

Sag nicht alles, was wahr ist!
Alles, was du sagst soll wahr sein!

lädt ...
melden
Zensur (1.064 Kommentare)
am 24.11.2022 19:11

so ..wie der Schrott Sender in Steyr.... für alle die einen Schuldigen suchen ... für ihr Leben ohne Erfolge und gescheiterten Beziehungen

lädt ...
melden
vinzenz2015 (45.427 Kommentare)
am 24.11.2022 18:47

Den Staatskünstlern, Hofvirologen, überhaupt, "die da oben" und vielen andren mehr
kann man nichts glauben!
Die werden ja von unseren Steuergeld bezahlt! Alle!!
Und der ORF berichtet NUR von denen und über die!
Früher ja .... aber heut!
Ist ja alles links und so - weißt eh,
gender und multikulti, und so - weißt eh!
Red ja keiner mehr a anständiges Deutsch,
keine Bildung diese Schurnalisten in den Zeitungen!
Die Ausländer reinwacheln - sind eh gnuag da!!
Und de Grünen erst - de Grünen,
überall die Radwegerl und für die Autos wirds eng!
Da schau ich doch lieber ohne linie BTV und AUF 1
Sagt dir ja heutzutag keiner mehr die Wahheit ....
aber auf die ist Verlass!

L O L

lädt ...
melden
Gugelbua (31.610 Kommentare)
am 24.11.2022 18:53

hab eine Verwandte sie ist Journalistin bei der Süd-Deutschen zur Zeit in „Arabien“ freier Journalismus ist Nostalgie 😉

lädt ...
melden
Gugelbua (31.610 Kommentare)
am 24.11.2022 18:40

kenn den Sender gar nicht🥺 wo findet man den ?

lädt ...
melden
vinzenz2015 (45.427 Kommentare)
am 24.11.2022 21:21

So vü Gschichteln hier!!

lädt ...
melden
leontinger (273 Kommentare)
am 24.11.2022 17:08

Ich finde es gut, dass außer Mainstream-Einheitsbrei auch andere Meinungen zu Wort kommen! ÖRR (öffentlich rechtl. Rundf) bringt zB nur Meinungen der Hofvirologen. RTV aus Steyr bringt echte Kapazitäten, wie Prof. DDr. Martin Haditsch!

lädt ...
melden
vinzenz2015 (45.427 Kommentare)
am 24.11.2022 17:56

Ein Haditsch- Fan? ? ?

lädt ...
melden
hepra66 (3.791 Kommentare)
am 24.11.2022 18:36

Leontinger: ich hoffe, dass ist Satiere.

lädt ...
melden
hepra66 (3.791 Kommentare)
am 24.11.2022 18:36

… Satire

lädt ...
melden
LASimon (10.844 Kommentare)
am 24.11.2022 18:46

Also Haditsch ist der Experte für Ivermectin. Das war mir neu. Damit ist klar, was für eine Kapazität Herr Haditsch hat / ist.

lädt ...
melden
leontinger (273 Kommentare)
am 25.11.2022 13:14

„ZENSUR BESTEHT AUS FRECHHEIT UND ANGST“
Kurt Tucholsky

lädt ...
melden
helmutspeil (93 Kommentare)
am 24.11.2022 16:55

Message Control , das will man erreichen...........

lädt ...
melden
vinzenz2015 (45.427 Kommentare)
am 24.11.2022 18:36

Verschwörungskonstruktion wachsen gut auf diesem Info-Humus!

lädt ...
melden
westham18 (4.217 Kommentare)
am 24.11.2022 16:33

Wer derlei Schmarrn glaubt, dem ist nicht zu helfen .....💥🤦‍♂️

lädt ...
melden
rudolfa.j. (3.567 Kommentare)
am 24.11.2022 16:56

Schmarnn und Lüge in allen Medien.Österreichs

lädt ...
melden
vinzenz2015 (45.427 Kommentare)
am 24.11.2022 17:57

Wie wollens dann vergleichen, unterscheiden??

lädt ...
melden
rudolfa.j. (3.567 Kommentare)
am 24.11.2022 15:45

Da erfährt man Wahrheit

lädt ...
melden
gutmensch (16.228 Kommentare)
am 24.11.2022 15:57

Jo eh 😂😂😂😂

lädt ...
melden
Orlando2312 (22.161 Kommentare)
am 24.11.2022 16:33

Alternative Kickl-Fakten.....

lädt ...
melden
Orlando2312 (22.161 Kommentare)
am 24.11.2022 16:32

"Wir haben beide Wahrheit, ist meine dieselbe wie deine?"....

Sagt Pilatus in Jesus Christ Superstar. RUDOLFA unser beider Wahrheiten sind sicher nicht deckungsgleich.

lädt ...
melden
elhell (2.004 Kommentare)
am 24.11.2022 15:33

Bei RTV war mir bisher nicht klar, ob das Satire ist oder ein Forschungsprojekt, wie weit man mit völlig enthemmten Geschwurble gehen kann.
Offenbar nehmen sie sich doch ernst, denn Sendungen von AUF1 ohne Kommentar zu übernehmen, geht dann schon in eine eindeutige Richtung.

lädt ...
melden
Natscho (3.531 Kommentare)
am 24.11.2022 15:09

Kompletter Propaganda-Sender. Wahnsinn, was für Lügen dort unter die Leute gebracht werden

lädt ...
melden
linz2050 (6.339 Kommentare)
am 24.11.2022 14:50

Steht das F für Fpö oder mFg?

lädt ...
melden
tradiwaberl (15.550 Kommentare)
am 24.11.2022 16:38

Föllig Frei Fon Ferstand

lädt ...
melden
venetius (1.249 Kommentare)
am 24.11.2022 14:32

Bei dem Verein wären die „Geldflüsse“ interessant..,

lädt ...
melden
gutmensch (16.228 Kommentare)
am 24.11.2022 14:46

Moskau ? Sehr wahrscheinlich.

lädt ...
melden
Macro (811 Kommentare)
am 24.11.2022 16:28

Spenden

lädt ...
melden
gutmensch (16.228 Kommentare)
am 24.11.2022 18:33

Aus Moskau ?

lädt ...
melden
Aktuelle Meldungen