Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Profisportler, DJs und Politiker am Urfahraner Markt

Von OÖN, 23. April 2024, 21:02 Uhr
Profisportler, DJs und Politiker am Urfahraner Markt
Nach der Promi-Aktion folgt im Festzelt das große Lions-Charity-Konzert. Bild: VOLKER WEIHBOLD

LINZ. Unter dem Motto "Ein Promi – eine Stunde – eine Spende" sind am Montag, 29. April, zahlreiche bekannte Persönlichkeiten am Urfahraner Markt vertreten.

Den Anfang machen Spieler des LASK und Landeshauptmann Thomas Stelzer. Sie stellen sich ab 12.30 Uhr beim Riesenrad in den Dienst der guten Sache, ab 14 Uhr kann man sich von Tischtennis-Ass Liu Jia im Kinderbereich Zuckerwatte holen. Danach stehen die Eishockey-Cracks der Black Wings im Einsatz, sie gehen ab 15 Uhr beim Bärengrill auf Spendenfang. Bürgermeister Klaus Luger wird – ebenfalls beim Riesenrad – ab 16 Uhr gemeinsame Sache mit Kickern des FC Blau-Weiß Linz machen. Schließlich werden die DJs von 2:tages:bart (ab 17 Uhr beim Tagata) und Coverrun (ab 18 Uhr im Autodrom) Stimmung machen. Die gesammelten Spenden kommen dem Förderverein des Landesschulzentrums für Hör- und Sehbildung zugute.

mehr aus Oberösterreich

Kreuzfahrtschiff lässt braune Flüssigkeit in Linzer Donau ab

Prozess um gestohlene Luxusautos: "Unanständig, dass ein Pkw so teuer ist"

Kriminalität: "Schulen sind Spiegel der Gesellschaft"

1.000 Euro Belohnung für Hinweise zu Trafikräuber in Altheim

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

1  Kommentar
1  Kommentar
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Alfred_E_Neumann (7.341 Kommentare)
am 24.04.2024 09:31

Täglich wird man auf Nachhaltigkeit und Gesundheit getrimmt und es drohen Bestrafungen und Nachteile, wenn man sich nicht an gewissen Regeln hält. Und dann, zwei mal im Jahr, wird das Gegenteil gepriesen.

lädt ...
melden
Aktuelle Meldungen