Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Motorradfahrer (20) verunglückte auf der B120 bei Gschwandt tödlich

Von nachrichten.at, 18. Mai 2024, 20:35 Uhr
Rettung, Polizei und Feuerwehr
(Symbolbild) Bild: fotokerschi.at | Rauscher

GSCHWANDT. Zu einem tödlichen Motorradunfall kam es am Samstagnachmittag im Gemeindegebiet von Gschwandt (Bezirk Gmunden).

Eine Motorradausfahrt hat am Samstagnachmittag im Gemeindegebiet von Gschwandt ein Todesopfer gefordert: Ein junger Mann aus Kirchham, der mit zwei weiteren Bikern auf der B120 vom Scharnstein kommend in Richtung Gmunden unterwegs war, hatte aus ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Motorrad verloren. In einer Linkskurve touchierte er die Leitplanke und kam zu Sturz. Für den 20-Jährigen kam jede Hilfe zu spät. Er starb noch an der Unfallstelle an seinen schweren Verletzungen. 

B120 stundenlang gesperrt

Die B120 rund zweieinhalb Stunden für den gesamten Verkehr gesperrt. Die Aufräumarbeiten wurden durch die örtliche Feuerwehr durchgeführt. Laut Polizei dürfte es sich um einen Alleinunfall gehandelt haben. Fremdverschulden könne ausgeschlossen werden, hieß es am Samstagabend. Die Straße sei zum Unfallzeitpunkt in trockenem Zustand gewesen.  

Dritter tödlicher Unfall in dieser Woche

Es war der dritte tödliche Motorradunfall auf Oberösterreichs Straßen binnen einer Woche. Erst am Mittwoch war ein 84-jähriger Motorradlenker bei einem Unfall im Gemeindegebiet Taiskirchen (Bezirk Ried im Innkreis) ums Leben gekommen. Am Sonntag zog sich ein ein 53-Jähriger bei einem Frontalzusammenstoß auf der B38 bei Vorderweißenbach tödliche Verletzungen zu. 

Lokalisierung: Der Unfall passierte auf der B120 im Gemeindegebiet von Gschwandt (Bezirk Gmunden)

mehr aus Oberösterreich

Barmherzige Schwestern: Start für die Sanierung der Notfallambulanz

Erstes Cybercrime-Trainingscenter der Polizei in Linz gestartet

Waldbrand auf Kreta: Oberösterreicher eilte im Urlaub zur Hilfe

33 Gräber in Linz geschändet: Metalldieb erhielt Haftstrafe

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

Aktuelle Meldungen