Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Trauner Schüler-WM: „Wir sind dankbar für den Sieg“

Von nachrichten.at/linz, 15. April 2024, 15:45 Uhr
Die Trauner WM-Sieger: Die 2C mit Jakob Leitner und Claudia Weiß (Spar) Bild: privat

TRAUN. Bei der diesjährigen Auflage der Wirtschaftsmesse holte sich die 2C den Sieg mit "ihrem" Unternehmen Spar.

Am 5. April gab es in der HAK/HAS Traun gleich zwei Gründe zum Feiern – zum einen das 50-jährige Schulgründungsjubiläum. Rund 850 Gäste folgten der Einladung der neuen Direktorin Beate Schmölzer-Kroiß zum 50er, sie erhielt ebendort ihr Ernennungsdekret von Bildungsdirektor Alfred Klampfer und Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander. Auch der Trauner Bürgermeister Karl-Heinz Koll ließ sich die Feierlichkeiten nicht entgehen.

Mehr zum Thema: Eine WM der anderen Art: Trauner HAK-Schüler sind im Wettkampfmodus

Zum anderen fand die Siegerehrung der heurigen Trauner Wirtschaftsmesse statt, kurz WM. Das Format hat sich dem praxisnahen Lernen verschrieben, dabei kooperieren Schulklassen jeweils mit realen Unternehmen. Am stärksten überzeugen konnte die 2C, sie holte sich mit ihrem „Spar“ den Sieg. Platz zwei ging an die 2D mit „Saatbau“, das Podium komplett machte als Dritter im Bunde die 4A mit der „Brauunion“. Gratulationen kamen von Claudia Weiß und Jakob Leitner, Geschäftsführer Spar Österreich, also von höchster Stelle. Der einhellige Tenor der erstplatzierten Klasse: „Wir sind dankbar für den Sieg.“

Durch den Abend und das Programm führte Ulli Jelinek mit Schülerin Lana Rakusic, ein Highlight gab es mit einer Einlage der „Starwalk Academy“, welche von einer Absolventin gegründet wurde. Ein großes Dankeschön ging auch an Lehrer und WM-Initiator Christian Koblmüller.

mehr aus Linz

Tscheche raste mit 183 km/h über die A1 bei Pucking

13-Jähriger verjagte in Linz zwei Einbrecher

Ablenkung als Unfallursache: "Die Straßenbahn hört man kaum"

Neuer Anlauf für ein Agri-PV-Projekt im Linzer Süden

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen