Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Linzer Wasserski-Ass trickst sich zu neuem Rekord

Von nachrichten.at/rgr, 07. Juni 2024, 15:17 Uhr
Alexander Gschiel zeigte bei seinem ersten Wettkampf in der neuen Saison gleich einmal groß auf. Bild: privat

LINZ/ALABAMA. Mit 9940 Punkten hält nun Alexander Gschiel den österreichischen Trick-Rekord im Wasserski.

Die Saison ist noch gar nicht so richtig auf Touren, da lässt der 21- jährige Linzer schon aufhorchen. In Alabama startete die Wasserski-Elite in die neue Saison und Gschiel holte sich dort gleich einmal einen Platz an der Sonne.

Mit unglaublichen 9940 Punkten pulverisierte er seine eigene Bestleistung bis dahin, holte den zweiten Gesamtrang und stellte einen neuen österreichischen Trick-Rekord auf. Kein Wunder, dass Gschiel danach von einem fantastischen Auftakt in die Saison sprach. "Ich sehe das Resultat mit einem lachenden und einem weinenden Auge", meinte er nach dem Wettbewerb in Axis. Schließlich sei die Traummarke von 10.000 Punkten in Reichweite gewesen. Angesichts von einer persönlichen Steigerung um 690 Punkte hätten es ruhig noch die restlichen 60 Zähler auf die 10.000er-Marke sein können.

U21-EM-Gold als Ziel

Aber der Weg stimmt auf alle Fälle. Gschiel ist seit Oktober des Vorjahres an der Universität von Louisiana, studiert dort Management. Seine Vorbereitung auf die neue Wasserski-Saison absolvierte er auch in den USA. Seine Hauptziele sind heuer die EM Anfang August in Frankreich und die U21-EM im September. In Lacanau will Gschiel nach U21-Bronze im Vorjahr heuer Gold holen. Der Hauptkonkurrent kommt ebenfalls aus Linz. Dominic Kuhn studiert aber auch in den USA.

mehr aus Linz

Linzer Busterminal wird saniert

Bier-Schnitzeljagd in Linz: Wenn ein fruchtiges Bier auch Schärfe hat

"Schutzschirm über Linzer Grüngürtel aufspannen"

Warum die südliche Landstraße nur eine Teil-FuZo werden könnte

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen