Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Der erste Fotoklub Oberösterreichs feiert sein 125-jähriges Jubiläum

Von nachrichten.at/linz, 03. April 2024, 11:52 Uhr
Die Jubiläumsausstellung verspricht Vielfalt und Abwechslung. Bild: APSK

LINZ. Morgen, Donnerstag, wird im OÖ Kulturquartier eine Ausstellung des APSK mit Werken der Mitglieder eröffnet.

2024 ist für den APSK, den „Amateur-Photographen- und Schmalfilm-Klub“, ein besonderes Jahr: Er feiert heuer sein 125-jähriges Bestehen. 1899 als erster Fotoklub Oberösterreichs gegründet, zählt er auch österreichweit zu den ältesten Vereinigungen.

Dem Jubiläumsjahr wird mit einer eigenen Ausstellung im OÖ Kulturquartier Rechnung getragen. Diese wird heute, Donnerstag, um 19 Uhr mit einer Vernissage eröffnet. Die „Meisterwerke“ der APSK-Mitglieder sind bis 9. Mai zu sehen

Das könnte Sie auch interessieren: Gesundheit, Wein, Krimi, Kabarett: Bergschlössl ruft sich in Erinnerung

Die gezeigte Palette ist breit, auf ein konkretes Motto wurde bewusst verzichtet: Landschaften sind genauso zu entdecken wie Porträts, auch die künstliche Intelligenz spielt eine Rolle. Die Ausstellung ermöglicht zudem eine kleine bildliche Zeitreise, wenn beispielsweise der Taubenmarkt aus der Zeit um 1900 der Jetztzeit gegenübergestellt wird.

Der APSK verschreibt sich bis heute der Fotografie in all ihren Formen und Facetten, der Verein verfügt über eigene Dunkelkammern und ein eigenes Fotostudio. Aktuell zählt der Fotoklub 38 Mitglieder – Nachwuchs ist jederzeit herzlich willkommen.

Infos zum Verein gibt es hier.

mehr aus Linz

Wie der Martin-Luther-Platz attraktiver wird

Sportwagen-Dieb und Einbrecher (45) in Wullowitz festgenommen

Rabiate Ladendiebin in Linz schnell gefasst

Linzer Bergrettung rückte am Pfenningberg aus

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen