Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Innviertler (52) bei Sturz mit Motorrad schwer verletzt

Von nachrichten.at, 08. Juni 2024, 17:37 Uhr
Baugerüst brach 39-Jährigem unter den Füßen weg
Rettungseinsatz für Notarzthubschrauber Christophorus 6 (Symbolbild) Bild: VOLKER WEIHBOLD

SCHALCHEN. Der Biker wurde per Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht.

Eine Ausfahrt mit dem Motorrad hat für einen 52-Jährigen aus dem Bezirk Braunau am Samstag im Spital geendet. Der Mann war gegen 13:15 Uhr auf der Oberinnviertler Landesstraße L503 von Mattighofen kommend Richtung Pischelsdorf am Engelbach unterwegs, als ihm auf Höhe der Ortschaft Oberlindach im Gemeindegebiet von Schalchen (Bezirk Braunau) ein folgenschwerer Fahrfehler passierte.

Wohl aufgrund von Unachtsamkeit kam er auf das rechte Bankett, verlor die Kontrolle über sein Bike und stürzte. Er zog sich dabei so schwere Verletzungen zu, dass er per Rettungshubschrauber "Christophorus 6" in das Unfallkrankenhaus Salzburg gebracht werden musste, teilte die Polizei am Samstagnachmittag mit. 

mehr aus Innviertel

Baugrund im Bezirk Braunau: Bayern bleiben aus, Salzburger Grenzgebiet am teuersten

Fix: Gurten empfängt den LASK im Klaus-Roitinger-Stadion in Ried

Kinderspielplatz in Pram ist Ex-Gemeindearzt ein Dorn im Auge

2 Verletzte nach Frontalkollision im Bezirk Schärding

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

Aktuelle Meldungen