Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Hospiz trifft in Taiskirchen erstmals Kindergarten

Von OÖN, 14. November 2023, 21:30 Uhr
Hospiz trifft in Taiskirchen erstmals Kindergarten
Andrea Hartinger und Gabriele Thrainer mit den Kindern Bild: KG Taiskirchen

TAISKIRCHEN. Gespräche mit Kindern über Trauer, Tod und Abschied.

Hospizmitarbeiterinnen des Roten Kreuzes Ried haben kürzlich den Taiskirchner Kindergarten besucht. Andrea Hartinger und Gabriele Thrainer sprachen mit den Kindern über die Themen Tod, Verlust und Abschied.

Die Kinder wurden bereits zuvor durch Gespräche für diese Themen sensibilisiert und auf den Besuch vorbereitet. Sie durften Grabkerzen verzieren, Gedenksteine bemalen und sich Bilderbücher zu den Themen vorlesen lassen. Auch noch Tage nach diesem laut Aussagen der Kinder gar nicht traurigen Vormittag fanden sie Gelegenheiten, das Thema Übergang Leben-Sterben beim Zeichnen, Spielen und Erzählen nachzubehandeln.

Dieser Besuch entstand aus dem Projekt "Hospiz macht Schule", bei dem Kindern und Jugendlichen die Chance geboten wird, ihr Bewusstsein für dieses Thema zu schärfen. "Mit dem Ziel, Unsicherheiten zu den Themen Sterben, Tod und Trauer aus dem Weg zu räumen", sagt Andrea Hartinger, Koordinatorin des Mobilen Hospizes in Ried.

Sie und Kollegin Gabriele Thrainer haben daher die Mentorenausbildung absolviert, um für die Besuche in den Schulen gut vorbereitet zu sein. In Oberösterreich waren sie die Ersten, die das Projekt an einer Schule durchführten. Nun haben sie das Programm für Kindergärten adaptiert und erstmals in Taiskirchen angewendet.

mehr aus Innviertel

Perfektes Match: Innviertler Knödel und Opas Cevapi

Diagnose Krebs: "Da verlierst den Boden unter den Füßen"

Schardenberger Bürgermeister: "Kontinuität ist ein wichtiges Schlagwort"

Spatenstich in Handenberg: Ab Herbst hat der Bezirk Braunau sein künstliches Grün

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen