Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 22. April 2019, 17:56 Uhr

Linz: 22°C Ort wählen »
 
Montag, 22. April 2019, 17:56 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Innviertel

59-jährige Innviertlerin wird seit 23. Dezember vermisst: Suche läuft

SCHÄRDING/WERNSTEIN. Seit 23. Dezember wird Gabriele Kohlbauer (59) vermisst. Das Fahrzeug der Innviertlerin wurde am Heiligen Abend in der Nähe des Inns gefunden, eine Suchaktion blieb bisher erfolglos.

Ermittlungen der Polizei laufen Bild: Wodicka

„Meine geliebte Oma ist seit Sonntag, den 23. Dezember abgängig“, schreibt Michelle Witzeneder auf ihrem Facebook-Profil. Das Auto der Frau aus Kopfing sei am Heiligen Abend in Wernstein gefunden worden, so die Enkeltochter der Vermissten (59) am Mittwoch auf OÖN-Anfrage.

Das Fahrzeug der vermissten Gabriele Kohlbauer, ein blauer Dacia Sandero, wurde in Wernstein am Innweg gefunden. Von ihrer Großmutter fehle derzeit jede Spur. Die Polizei sei noch am 23. Dezember über das Verschwinden ihrer Oma informiert worden“, so Witzeneder. Ihr Facebook-Vermisstenaufruf wurde mittlerweile mehr als 6000 Mal geteilt.

Suchaktion vorerst erfolglos

Friedrich Stadlmayr, Sprecher der Polizei Oberösterreich, bestätigte auf OÖN-Anfrage am Mittwoch den Vermisstenfall. "Die Frau ist abgängig. Nachdem am Montag das Auto in der Nähe des Inns gefunden wurde, hat die Polizei eine Suchaktion gestartet. Bisher blieb die Suche, die nach wie vor läuft, erfolglos", so Stadlmayr. Es werde von der Polizei intensiv ermittelt.

 

Wird vermisst: Gabriele Kohlbauer

 

 

 

 

 

Kommentare anzeigen »
Artikel Thomas Streif 26. Dezember 2018 - 13:21 Uhr
Mehr Innviertel

E-Bike-Akkus setzten Holzhütte im Innviertel in Brand

KIRCHHEIM IN INNKREIS. In Kirchheim im Innkreis (Bezirk Ried im Innkreis) ist am Sonntagabend ein ...

Über unschuldig Verurteilte nach einem Raubmord, Zechen und Dichter

MUNDERFING. Der Innviertler Kulturkreis veröffentlicht das 34. Bundwerk voll verborgener Geschichten.

Rieder Pferdemarkt wird um das Thema Genuss erweitert

RIED. Pferde und regionale Köstlichkeiten stehen im Mittelpunkt – Siegerehrung und Pferdesegnung um ...

Vom Bier brauen bis zur Wurst: Für's große Fest legen Schüler selbst Hand an

SANKT FLORIAN. Beim "Ku(h)linarium" in der Fachschule Otterbach gibt es nahezu nur Selbstgemachtes

Saisonauftakt in der Furthmühle Pram mit "Bettgeschichten" und Mostroas

PRAM. Der Auftakt eines umfangreichen Veranstaltungsangebots des Kulturvereins Furthmühle macht eine ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS