Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Kindesmissbrauch: Drei Jahre Haft für Pädophilen

14. April 2015, 00:04 Uhr

LINZ. Wegen schweren sexuellen Kindesmissbrauchs ist gestern ein 49-jähriger Mühlviertler zu drei Jahren unbedingter Haft verurteilt und zudem in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher eingewiesen worden.

Der mehrfach einschlägig Vorbestrafte legte vor der vorsitzenden Richterin Ursula Eichler ein Geständnis ab.

Demnach lernte der Mann im Linzer Schörgenhubbad eine Familie mit vier Kindern kennen. Die beiden Eltern – die Mutter ist seit ihrer Geburt gehörlos, auch der Vater ist taubstumm – waren froh, dass sich der 49-Jährige vermeintlich rührend um die drei Söhne und die Tochter im Alter von fünf, sieben, neun und elf Jahren kümmerte. "Doch sie waren nur Opfer, die zu seinem Beuteschema zählten", sagte Staatsanwalt Dietmar Gutmayer.

Mehr als neun Jahre hat der Mann schon wegen Missbrauchs im Gefängnis beziehungsweise in der geschlossenen Psychiatrie verbracht. "Er wurde als Kind von seiner Mutter missbraucht, er ist selbst Opfer", sagte die Gerichtspsychiaterin Heidi Kastner. Seine ersten Opfer seien sein Halbbruder und seine Cousins gewesen. Die Wahrscheinlichkeit, in den nächsten Jahren wieder rückfällig zu werden, bezifferte Kastner mit 60 Prozent. Das Urteil ist rechtskräftig. (staro)

mehr aus Oberösterreich

Wettervorhersage: "Beste Besuchszeit für Pflasterspektakel ist Samstagabend"

Stoff in Altstoffsammelzentrum Frankenmarkt reagierte und fing Feuer

4 Rumänen gingen mit Kindern auf Diebestour - "Hatten um die 15.000 Euro bei sich"

Brand in leerstehendem Haus in St. Marien wurde von 15-Jährigem gelegt

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

Aktuelle Meldungen