Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

GemBONStatus 2010 - Bezirk Gmunden

25. Juli 2012, 18:31 Uhr

Gemeinden
(ohne Statutarstädte)
Bewertung 2010 (Erklärung)
Bezirk Gmunden
Altmünster 5A
Bad Goisern am Hallstättersee 5A
Bad Ischl 5A
Ebensee 5A
Gmunden 5A
Gosau 5A
Grünau im Almtal 5A
Gschwandt 3
Hallstatt 5A
Kirchham 5A
Laakirchen 3
Obertraun 5A
Ohlsdorf 3
Pinsdorf 5A
Roitham 5A
St. Konrad 5C
St. Wolfgang im Salzkammergut 3
Traunkirchen  5A
Scharnstein 5A
Vorchdorf 3

 

1  angemessene Finanzkraft
3  gewisse Selbstfinanzierungkraft
5A derzeit keine Selbstfinanzierungskraft (Negative Finanzspitze), 
   Selbstfinanzierungskraft müsste aber vorhanden sein: Sprich: Gemeinde hätte
   eigentlich hohe Einnahmen und ist trotzdem im Minus
5B derzeit keine Selbstfinanzierungskraft (Negative Finanzspitze) -
   und nur geringe  Erwartung, dass sich diese in der Gemeinde entwickelt  
5C wirklich finanzschwach - in der Regel Dauerabgangsgemeinde
mehr aus Oberösterreich

Mordangeklagter: "Ich hab' wirklich geglaubt, dass meine Frau mich betrügt"

Cannabis-Farce: Verkehrter Schmuggel im Innviertel

Masern in Oberösterreich: Infizierte Person war in Bussen unterwegs

Schulsuspendierungen in Oberösterreich weiterhin "alarmierend" hoch

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

4  Kommentare
4  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Erich-Karl (430 Kommentare)
am 26.07.2012 11:48

5A Gemeinden im Inneren Salzkammergut sind: Bad Goisern, Gosau, Hallstatt, Obertraun, Ebensee und Bad Isachl. Nur St. Wolfgang steht besser im Rating im Jahr 2010.
Was wäre das finanzielle Ergebnis, würde man diese Gemeinden zu einer Verwaltungs-Großgemeinde zusammen fassen?
Ähnlich Innerschwand, St. Lorenz und Tiefgraben. Oder auch Pitzenberg, Pühret und Rutzenham.

lädt ...
melden
netmitmir (12.413 Kommentare)
am 26.07.2012 01:18

Für Interessierte eine Gemeinde Wolfgang mit -2800 000 Abgang im ao HH ist 3! Der dazugehördne Bericht ist vernichtend :

http://www.land-oberoesterreich.gv.at/cps/rde/xbcr/SID-554165B1-72B38CA5/ooe/St_Wolfgang_Salzkammergut_Pruefbericht.pdf

lädt ...
melden
Atasta (621 Kommentare)
am 26.07.2012 17:12

überraschendes Rating aber eh schlecht. Ergänzend: Einnahmen seit 2006) - 13,44%; Ausgaben seit 2006) +28,36%; Defizit seit 2006) +825,97% - dafür: Verkehr +10000%, Veranstaltungen: +1000%, Lebensqualität - 1000% (reine subjektive Schätzung) aber Nächtigungen - 0,55% (vergl. Ö: + 3,79%) -> keine Schätzung

lädt ...
melden
netmitmir (12.413 Kommentare)
am 26.07.2012 01:11

Die Gemeinden Traunkirchen ( Zitat Prüfbericht 2010 = "Dauerabgangsgemeinde" mit -460 000 Abgang => 5C ) und Pinsdorf (ausgeglichen Schwarze 0 ) mit 5 A zu bewerten zeigt von der Intension die hinter dieser " objektiven" Statisik steht. Ist bald Wahl ?

lädt ...
melden
Aktuelle Meldungen