Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

65-Jähriger stahl Luxuskarossen in größerem Stil

Von nachrichten.at, 29. März 2024, 15:13 Uhr
Polizei Blaulicht Einsatz
Beim Blick in den Rückspiegel beobachteten die Polizisten, wie der Mofa-Lenker frontal in ein Auto prallte. (Symbolbild) Bild: VOLKER WEIHBOLD

LINZ/EBERSTALZELL. Ein Faible für Audis dürfte ein 65-jähriger Autodieb haben. Zumindest hatte er es bei seinen Beutezügen vorwiegend auf diese Marke abgesehen. In der Nacht auf Donnerstag machte ihm die Polizei allerdings einen Strich durch die Rechnung.

Das dürfte es vorläufig gewesen sein mit dem florierenden Autohandel des 65-Jährigen aus der Ukraine. In der Nacht auf Donnerstag erwischte die Polizei den Mann, als er sich wieder Nachschub geholt hatte.

Schon in den vergangenen Wochen war es häufiger zu Diebstählen von hochpreisigen Autos gekommen: Vorwiegend Audis, heißt es seitens der Polizei. Aber keine Neuwagen, sondern Modelle aus den Jahren 2017 bis 2019. Doch die waren  immerhin auch noch 40.000 bis 60.000 Euro wert. 

Zuletzt hatte sich der 65-Jährige einen A5 geholt und wollte ihn außer Landes bringen. Die Polizei war ihm jedoch schon auf der Spur, seine bevorzugte Route war bekannt, als in der Nacht auf Donnerstag in Eberstalzell das Auto gestohlen wurde. In der Nähe der Grenze zu Tschechien konnte das Auto aufgehalten werden. 

Der 65-jährige Ukrainer wurde festgenommen und in die Justizanstalt Linz gebracht. 

mehr aus Oberösterreich

Entzündetes Schießpulver: Sportschießkeller in Reichersberg in Vollbrand

2 schwere Unfälle in Oberösterreich: Traktoren mit Motorrädern kollidiert

25 Meter abgestürzt: Mountainbiker (52) stürzte in Ebensee auf Trail schwer

Erfolgreiche Suchaktion in Lohnsburg: 4-Jährige wohlauf gefunden

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

Aktuelle Meldungen