Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

55-Jähriger verletzte sich bei Holzarbeiten schwer

Von nachrichten.at, 01. März 2024, 19:54 Uhr
Rettung
(Symbolbild) Bild: Weihbold

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Ein 55-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck verletzte sich am Freitagnachmittag bei Holzarbeiten schwer. 

Der Mann hantierte mit einem Holzspalter, als er ersten Informationen zufolge mit der rechten Hand abrutschte und damit in das schwere Gerät geriet.

Aufgrund seiner schweren Verletzungen, musste der 55-Jährige vom Notarzthubschrauber "Christophorus 6" ins Krankenhaus geflogen werden. 

mehr aus Oberösterreich

Masern in Oberösterreich: Infizierte Person war in Bussen unterwegs

Nora Einwaller: Die beste Kamerafrau kommt aus Wels

Verkauf von Drogen und gefälschten Ausweisen: 2 Männer in U-Haft

Bohrgegner in Molln Handy entrissen: Bedingte Strafe wegen Nötigung für Wachmann

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

Aktuelle Meldungen