Lade Inhalte...

Oberösterreich

18-jähriger Schwimmer starb im Krankenhaus

12. August 2010 19:21 Uhr

Erste Hilfe
Trotz sofortiger Erste-Hilfe-Maßnahmen verstarb der Arbeiter noch an der Unfallstelle. (Symbolbild)

OEDT. Der 18-jährige Schwimmer, der am Mittwoch von der Trauner Wasserrettung aus dem Oedtsee gerettet wurde, starb am Donnerstag.

Obwohl Horst Grünwald von der Wasserrettung zur rechten Zeit am rechten Ort war und den jungen Mann aus dem Wasser bergen und reanimieren konnte, hatte der gebürtige Brasilianer keine Chance. Im Welser Krankenhaus starb er schließlich.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Oberösterreich

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less