Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.
gemerkt
merken
teilen

Wie man die Zeichen einer Onlinesucht erkennt

Von sas/jw, 19. Jänner 2009, 13:32 Uhr
Online-Spiele können schnell zur Sucht werden

Bild: jw

Verbringt ein Jugendlicher 35 Stunden pro Woche oder mehr vor dem Computer, kann das auf Onlinesucht hindeuten. Darauf macht das Portal medienbewusst.de aufmerksam. Warnsignale sind auch, wenn die schulischen Leistungen nachlassen und Jugendliche ihre Familie, Freunde und Hobbys vernachlässigen.

Verbringt ein Jugendlicher 35 Stunden pro Woche oder mehr vor dem Computer, kann das auf Onlinesucht hindeuten. Darauf macht das Portal medienbewusst.de aufmerksam. Warnsignale sind auch, wenn die schulischen Leistungen nachlassen und Jugendliche ihre Familie, Freunde und Hobbys vernachlässigen.

Außerdem könne es zu extremen Reaktionen kommen, wenn Eltern den Zugang zum Internet einschränken. In diesen Fällen sollten Eltern sich umgehend an einen Arzt oder eine Beratungsstelle wenden.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

1  Kommentar
1  Kommentar
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
stangl (98 Kommentare)
am 17.06.2009 11:51

Ist mein Kind internetsüchtig? Eltern können mit diesem Fragebogen http://arbeitsblaetter.stangl-taller.at/SUCHT/InternetsuchtTest.shtml
prüfen, ob ihre Kinder gefährdet sind.

lädt ...
melden
antworten
Aktuelle Meldungen