Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.
gemerkt
merken
teilen

Osttiroler Berggipfel stehen zum Verkauf

Von nachrichten.at/apa, 09. Juni 2011, 17:44 Uhr
Osttiroler Berggipfel stehen um 121.000 Euro zum Verkauf
Bild: apa

INNSBRUCK. Mit nicht alltäglichen Grundstücken können sich bald Interessenten bereichern, wenn sie eine Vorliebe für den Kauf zweier Berggipfel in der 840 Seelen-Gemeinde Kartitsch im Bezirk Lienz bekunden.

Dort stehen nämlich die Spitzen des 2.690 Meter hohen „Großen Kinigat“ und des 2.600 Meter hohen „Roßkopf“ zum Verkauf, bestätigte Josef Außerlechner, Bürgermeister der Osttiroler Gemeinde, Medienberichte gegenüber der APA am Donnerstag. Kostenpunkt: 121.000 Euro.

„In Griechenland verkauft man Inseln, in Österreich die Berge“, bezog der Ortschef zu seiner Meinung nach skurrilen Situation Stellung. Aufmerksam wurde die Gemeinde im Zuge der Errichtung eines Klettersteigs. Bis 2001 sei die Republik Österreich im Besitz der Berggipfel gewesen, dann habe die Bundesimmobiliengesellschaft (BIG) die Gipfel für einen Preis von 300.000 Euro übernommen. „Warum man die Gipfel jetzt verkaufen will, ist mir schleierhaft“, meinte Außerlechner. In diesem Gebiet sei nämlich „nichts zu holen“, die rund 1,2 Millionen Quadratmeter seien “Ödland“.

Bereits 20 Interessenten?

Bevor die Berggipfel verkauft würden, müsse die BIG allerdings die Gemeinde Kartitsch fragen, schilderte der Bürgermeister. „Wir haben öffentliches Interesse angemeldet“, führte er weiter aus. Allerdings wolle man den Betrag von 121.000 Euro nicht bezahlen. Ein symbolischer Betrag von einigen 1.000 Euro sei für Außerlechner denkbar.

Bis 8. Juli sei die Ausschreibung angesetzt. Einem Bericht der „Kleinen Zeitung“ zufolge gebe es bereits 20 Interessenten. Sollten die Berggipfel einen neuen Besitzer bekommen, werde sich für die bisherige Nutzung nicht viel ändern. „Einzäunen und abschotten geht natürlich nicht“, stellte der Ortschef von Kartitsch klar.
 

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

1  Kommentar
1  Kommentar
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
( Kommentare)
am 12.06.2011 14:43

Hallo Spezi, i war am Sonntag auf dem "Monte Cavallino" den möcht i haben.

Wieviel willst den zahlen dafür?

92 Kilo !

Passt, i muss nur vorher a bisserl ausschreiben.

lädt ...
melden
Aktuelle Meldungen