Lade Inhalte...

Aktuelle Meldungen

Gratis-Zahnspangen für Kinder bis 18 ab Juli 2015

Von nachrichten.at/apa   12. Februar 2014 12:37 Uhr

WIEN. Für Kinder und Jugendliche bis 18 gibt es ab Juli 2015 Gratis-Zahnspangen, darauf haben sich die Koalitionsparteien am Mittwoch geeinigt.

Voraussetzung für die Kostenübernahme der Zahnspangen - egal ob abnehmbar oder festsitzend - ist, dass auf einer fünfteiligen Skala die medizinische Indikation vier oder fünf gegeben ist. Damit sollen spätere medizinische Folgeschäden wegen einer Zahnfehlstellung vermieden werden.

Von der Maßnahme sollen rund 85.000 Kinder pro Jahr profitieren. Der finanzielle Mehraufwand wird mit rund 80 Millionen Euro pro Jahr beziffert.

Gesundheitsminister Alois Stöger (SPÖ) hatte die Gratis-Zahnspangen für Kinder und Jugendliche im September nur wenige Wochen vor der Nationalratswahl angekündigt. Der festsitzende Zahnersatz für Jugendliche bis 19 Jahre und die Mundhygiene für Jugendliche ab dem 13. Lebensjahr einmal pro Jahr, die Stöger damals ebenfalls angekündigt hatte, kommen nun jedoch zumindest vorerst nicht.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

32  Kommentare expand_more 32  Kommentare expand_less