Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

#017 - Wie meistere ich Lebensveränderungen?

28. Mai 2024, 18:00 Uhr

Sonja Katrina Brauner

Psychotherapeutin
Vom Jobverlust übers Kinderkriegen bis zum Pensionseintritt: Im Leben sind wir immer wieder mit Veränderungen konfrontiert, die uns extrem fordern.

Vom Jobverlust übers Kinderkriegen bis zum Pensionseintritt: Im Leben sind wir immer wieder mit Veränderungen konfrontiert, die uns extrem fordern. Psychotherapeutin Sonja Katrina Brauner erklärt im Podcast, wie man diese Lebensübergänge gut meistert. Und sie gibt Einblick in ihre psychologische Arbeit bei Proges.

Warum reagieren manche Menschen auf die gleiche Belastung so verschieden? "Menschen sind einfach unterschiedlich widerstandsfähig", sagt Brauner. Vieles, was man mitbekommt von seiner Herkunft, Familie, Prägungen und Erlebnisse als Kind, trägt zur eigenen Resilienz bei. "Das schöne ist aber, unser Gehirn lernt nie aus", sagt Brauner. Daher könne man auch später im Leben widerstandsfähiger werden. "Und das kann man üben."

Schicksalsschläge, Erkrankungen aber selbst Dinge, die man sich eigentlich gewünscht hat wie etwa ein Baby oder einen Jobwechsel, können plötzlich belastend werden. "Man kommt in ein Vakuum durch eine noch nicht gemachte Erfahrung und fällt dann womöglich in ein Loch. Es ist ein bisschen wie ein freier Fall", sagt die Expertin. 

Es brauche daher "Fallschirme", mit denen man sich helfen kann.  Das sind zum Beispiel Familie und Freunde, also Beziehungen auf Augenhöhe, die Sicherheit geben. Zudem sei das "gute Denken" wichtig, beispielsweise indem man sich einen motivierenden positiven Glaubenssatz in der Früh vorsagt. "Nehmen Sie sich jeden Tag etwas vor, das Ihnen gut tut, wie ein Spaziergang, Atemübungen, gute Musik, ein Treffen mit lieben Freunden oder schöne Urlaubsbilder anschauen", sagt sie. Die Regelmäßigkeit sei entscheidend - im Kleinen beginnen und es dann erweitern. "Sie werden sehen: Es macht das Leben leichter."

Was soll man tun, wenn die Belastungssituation zu groß wird. "Wenn Sie sich über nichts mehr freuen können und die Dinge, die Ihnen normalerweise Freude bereitet haben, fast wie durch einen Nebelschleier verhangen sind, ist der Zeitpunkt da, sich professionelle Hilfe zu holen", sagt die Psychologin. Hier gebe es beispielsweise das Angebot von Proges, dem größten kostenlosen Anbieter von psychologischer Beratung.

Erwachsene sowie Kinder und Jugendliche sind hier an der richtigen Adresse. "Man muss keine Scheu haben, sich hier zu melden", sagt Brauner. Es sei ein Ort, an dem man sich bedingungslos angenommen fühlen kann, an dem man nicht verurteilt wird und Sachen sagen kann, die man sonst nicht ansprechen würde. "Ein Jugendlicher hat mir nach anfänglicher Skepsis dann nach zwei Jahren Therapie mal gesagt: ,Therapie ist besser als harte Drogen.' Und dieser Ausspruch war für mich das größte Kompliment", sagt die Expertin. 

 

Podcast "gesund & glücklich"

Alle Episoden des „Gesund & glücklich“-Podcasts sowie alles rund um Gesundheit in den OÖNachrichten gibt’s auf https://www.nachrichten.at/gesundheit

Partner: Dieser Podcast wird präsentiert von Proges - Wir schaffen Gesundheit.

Folgt uns in der Podcast-App des Vertrauens und lasst uns gerne Sternchen oder Kommentare da!

- Spotify: https://open.spotify.com/show/4EWzW4Oj1XsvNcLFpU807L
- Deezer: https://www.deezer.com/show/6096465
- Google Podcasts: https://podcasts.google.com/subscribe-by-rss-feed?feed=aHR0cHM6Ly9nZXN1bmQucG9kaWdlZS5pby9mZWVkL21wMw%3D%3D
- Amazon Music: https://music.amazon.de/podcasts/84275b2f-9277-4a50-8c16-df2ee74f7ed3/gesund-und-gl%C3%BCcklich
- Apple Podcasts: https://podcasts.apple.com/at/podcast/gesund-und-gl%C3%BCcklich/id1690143976

Feedback, Ideen, Anregungen oder Interesse an Werbepartnerschaften? Schreibt uns doch: podcasts@nachrichten.at

Musik-Credit: BalloonPlanet – „Always Loo

 

 

mehr aus präsentiert von Proges

#004 - So ernähre ich mich gesund

#007 - Tiere fürs Glück – und für die Gesundheit

#006 Mental stark - wie überwinde ich Grenzen im Kopf?

#014 - Gestärkt durch Konflikte

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen