Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.
gemerkt
merken
teilen

Pro & Contra: Braucht es das Rauchverbot?

02. November 2019, 00:04 Uhr
Österreich ist immer noch ein "Land der Raucher"
Mit dem Rauchen aufzuhören, bringt viele Vorteile. Bild: colourbox.de

Nach langen politischen Debatten ist das Rauchen in der Gastronomie in Österreich seit 1. November generell verboten.

 

 

mehr aus Pro & Contra

Pro & Contra: Ist das Brauchtum in der Krise?

Pro & Contra: Wird die Vinyl-Schallplatte überdauern?

Pro & Contra: Ist die Skisaison vorbei?

Pro & Contra: Braucht es einen Führerschein für E-Biker?

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

6  Kommentare
6  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Selten (13.716 Kommentare)
am 03.11.2019 02:09

Hatte gehört, dass beim Klinger die Küche sehr gut ist. Daraufhin wollte ich Tisch reservieren. Dann die Enttäuschung: Wir dürfen dort zwar essen, aber die Nachtischzigarette gönnt man uns nicht.

Ich muss zum Glück weder zum Klinger noch sonstwohin essengehen, da wir gerne und gut kochen, auch für Gäste.

Kann gut sein, dass wir uns Restaurants und Gasthäuser bis zum nächsten Sommer gänzlich abgewöhnt haben, falls es diese dann überhaupt noch gibt.

Im sehr guten Restaurant gegenüber waren zu mittag nicht einmal die Hälfte der neuen Nichtraucherplätze besetzt, um 20 Uhr war es gänzlich leer - keine Aschenbecher, keine Gäste. Das gleiche Bild beim Konditor.

Kann gut sein, dass der Bedarf an Nichtraucherlokalen schon mit der alten Regel und Gasthäusern á la Klinger voll gedeckt war.

Nach dem großen Sterben in der Gastronomie werden die Nichtraucher letztendlich nicht mehr Auswahl haben als jetzt auch schon.

Also noch rasch hingehen und den vielen Platz genießen, bevor es zu spät ist.

lädt ...
melden
rudolf@paschek.cc (1 Kommentare)
am 02.11.2019 23:58

Teer entsteht beim Verbrennen von Tabak. Er enthält krebserzeugende Stoffe und wird durch den Zigarettenfilter kaum zurückgehalten. So verklebt er in Atemwegen und Lunge die Flimmerhärchen. ... Jede Person, die täglich eine Schachtel Zigaretten raucht, nimmt in der Lunge jährlich ca. eine Tasse Teer auf. Bin auch als Nichtraucher davon betroffen.

Endlich sind wir in der Gastronomie rauchfrei. Mir wird nun meine Freiheit nicht mehr genommen wo und wann ich genussvoll essen und trinken kann. Mein Lokal das bisher eine Nebelburg war, ist nun rauchfrei zu genießen. Jetzt komme ich wesentlich öfter...........

lädt ...
melden
Grufti2016 (433 Kommentare)
am 02.11.2019 22:56

Gott sei dank

lädt ...
melden
( Kommentare)
am 02.11.2019 14:44

Es braucht kein Rauchverbot, denn mit den abgetrennten räumen war es perfekt. Und die Nichtraucher mussten nicht zu den Rauchern in den Raum gehen. Was oft vorgekommen ist.

lädt ...
melden
NeujahrsUNgluecksschweinchen (25.574 Kommentare)
am 02.11.2019 20:14

Diese abgetrennten Räume gab es nicht wirklich.
Entweder stand die Türe (zu lange) offen, oder es wurden andere gesetzliche Bedingungen nicht eingehalten, zB. Rauchen im Hauptraum.

lädt ...
melden
jawakawa (4 Kommentare)
am 02.11.2019 09:50

Meiner Meinung nach gibt es in Österreich und sonst durch Alkohol mehr gesundliche und sonstige Probleme als durch die Raucher. Dem Rauch kann man ausweichen, Alkoholikern aber nicht. Jeden Tag werden gibt es durch Alkohol Unfälle, Verletzte und Tote. Also gehört auch der Alkohol verboten und nicht nur das Rauchen.

lädt ...
melden
Aktuelle Meldungen