Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Berührende Bilder aus dem Regenwald

Von Klaus Buttinger, 12. Februar 2023, 12:30 Uhr
Berührende Bilder aus dem Regenwald
Orang-Utans auf Borneo Bild: Dieter Schonlau

Fotograf Dieter Schonlau will bewusst machen, dass der Dschungel auch für die Menschen lebensnotwendig ist.

Seit 34 Jahren besuchen Sandra "Jane" Hanke und Dieter "Tarzan" Schonlau aus Paderborn (D) die Regenwälder dieser Welt. Als Fotografen, u. a. für National Geographic, schießen sie Bilder, deren Schönheit ihresgleichen sucht. In wenigen Tagen sind sie im Rahmen der "Alles Leinwand Reise- und Abenteuertage 2023" mit ihrer Multimediaschau in Oberösterreich unterwegs (siehe unten).

Berührende Bilder aus dem Regenwald
Ara aus Kolumbien Bild: Dieter Schonlau

"Mit unseren Live-Präsentationen möchten wir die Zuschauer für die Schönheit und schier grenzenlose Artenvielfalt der Regenwälder begeistern und bewusst machen, wie lebenswichtig der Schutz dieser Regionen für die Menschheit ist", sagt Schonlau, der mit seiner Frau zusammengerechnet 13 Jahre im Dschungel verbrachte. Wie man mit der Kamera hinter den grünen Vorhang blickt, haben die beiden Abenteurer von Ureinwohnern gezeigt bekommen. Die haben am Anfang sehr gestaunt, als da jemand mit "kurzer Hose, weißen Tennissocken und Turnschuhen im Wald auf Sumatra auftauchte", erinnert sich der knapp 60-Jährige. "Die Ausrüstung war nicht so ideal", weiß der gelernte Konditormeister heute. 

Berührende Bilder aus dem Regenwald
Plumplori aus Malaysia Bild: Dieter Schonlau

Leben im Dschungel

Mit der Multimediaschau „Regenwälder – Leben im Dschungel“ ist Dieter Schonlau am 14. 2. (19.30 Uhr) in den
Lichtspielen Lenzing zu Gast.
Weitere Termine: 15. 2. (17 und 20 Uhr) Kino Kirchdorf a. d. Kr., 16. 2. (17 und 20 Uhr) City Kino Steyr.

mehr aus Reisen

Düsseldorf: Hier beginnt Österreichs Fußball-Abenteuer

Im unbekannten Weinviertel

Berlin im EURO-Fieber: Ausgehtipps abseits der Fanzonen

Imst in Tirol: Wo Abenteurer-Herzen höherschlagen

Autor
Klaus Buttinger
Redakteur Magazin
Klaus Buttinger
Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen