Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Die ersten Kuckucke sind in Österreich angekommen

Von OÖN, 12. April 2024, 10:11 Uhr
Kuckuck
Kuckuck, rufts wieder aus dem Wald. Bild: Samuel Schnierer

Rechtzeitig zum Kuckuckstag am 15. April ist der Kuckuck zurück in Österreich.

Rund 650 Meldungen langten bisher bei BirdLife Österreich ein. Das gab die Vogelschutz-Organisation am Freitag in einer Aussendung bekannt. Diese ersten Kuckucke sind in den heimischen Tieflagen aller Bundesländern zu hören.

Die meisten Beobachtungen stammen aus Niederösterreich, gefolgt von Oberösterreich, Kärnten und dem Burgenland. Der Großteil der Kuckucke kommt in der zweiten Aprilhälfte aus den zentralafrikanischen Winterquartieren in Mitteleuropa an, um zu brüten und nur etwa zwei bis zweieinhalb Monate später wieder abzuziehen.

  • Sie haben ein besonderes Haustier? Schicken Sie uns Bilder! Haben Sie ein Haustier, das sich von Hund und Katz abhebt? Schicken Sie uns gerne Fotos an online@nachrichten.at - die besten werden in einer Bildergalerie auf nachrichten.at veröffentlicht.

Meldetool

Beobachtungen können auf der BirdLife-Webseite eingetragen werden. "Nur an Hand langjähriger Beobachtungen können wir schleichende Veränderungen seiner Ankunft erkennen", sagt Evelyn Hofer von BirdLife.  Mit langjährigen Datenreihen sei es möglich, mehr über den Jahresverlauf im Leben des Kuckucks zu erfahren und eventuelle zeitliche Veränderungen festzustellen. "Durch Lebensraumverlust und Verschlechterung des Nahrungsangebots hat es der Kuckuck in Österreich zunehmend schwer. Der Verlust von Rastplätzen sowie die illegale Verfolgung entlang seiner Zugroute machen dem Brutparasiten zusätzlich zu schaffen und sorgen europaweit für einen negativen Bestandstrend", so Hofer.

mehr aus Tiere

Zwergspaniel macht aus Kindern Hundeprofis

Spielende Bienen, lernende Hummeln: Insekten haben ein Bewusstsein

Viel geliebt, oft gefürchtet: Der Deutsche Schäferhund wird heuer 125 Jahre alt

Haustiere in Österreich werden mehr und dank guter Pflege immer älter

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

1  Kommentar
1  Kommentar
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
despina15 (10.084 Kommentare)
am 12.04.2024 15:38

Gestern die erste Schwalbe gesehen!

lädt ...
melden
antworten
Aktuelle Meldungen