Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    ANMELDUNG
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.


gemerkt
merken
teilen

Wie man seine Faszien genussvoll trainiert

04. August 2021, 00:04 Uhr
Wie man seine Faszien genussvoll trainiert
Eine Faszien-Übung

Wie man seinen Körper mit einem wissenschaftlich fundierten Bewegungsprogramm genussvoll fitter und gesünder trainieren kann, erklärt die Linzer Juristin und Gesundheitstrainerin Elisabeth Barta-Winkler in ihrem Buch.

Faszien-Genuss-Training nennt sie ihr Programm, das äußerst effizient und wirkungsvoll sein soll. Auch zur Stressbewältigung gibt die Autorin Tipps. Barta-Winkler nimmt ihre Leser mit auf eine Forschungsreise quer durch verschiedene Wissensgebiete zu ihrem Lieblingsthema Faszien und erklärt leicht verständlich Zusammenhänge in unserem Körper.

Außerdem macht die Linzerin in ihrem Buch deutlich, welche Auswirkungen eine falsche Behandlung unseres Bindegewebes durch einseitige, schädliche Bewegungsmuster oder auch durch Stress haben kann. Im Entspannungsteil ihres Buches stellt Barta-Winkler unter anderem Klopf- und Atemtechniken vor. Im Sportteil zeigt sie 15 Übungssequenzen, mit denen man seine Faszienketten aktivieren kann.

Buch: "Das Faszien-Genuss-Training", Elisabeth Barta-Winkler, freya-Verlag, 24,90 Euro.

mehr aus Gesundheit

"Sitzwachen" für demente Patienten

Von 105 auf 60 Kilos: "Das war ein echt harter Weg"

Grippe: Deutliches Minus in Österreich, aber weiter Welle in Europa

Übergewicht führt auch bei Kindern zu Fettleber

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Aktuelle Meldungen