Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Blumentrends und Ideen für "die beste Mama der Welt"

Von OÖN, 11. Mai 2023, 04:48 Uhr
Blumentrends und Ideen für "die beste Mama der Welt"
Bild: colorbox

Blumen und Pflanzen gehören zu den beliebtesten Geschenken am Muttertag.

Besonders schön sind Vergissmeinnicht, Maiglöckchen, Anemonen, Ranunkeln und Flieder, so die Empfehlungen der heimischen Floristen.

Orchideen und Duftpelargonien zählen ebenfalls zu den klassischen Muttertagsblumen und haben sich vom altmodischen Image gelöst. Die Pflanzen könnten nach der Blüte an einem halbschattigen Platz im Garten ausgepflanzt werden und dort schon im folgenden Jahr wieder blühen. Oder sie werden mitsamt dem Topf ins Freie übersiedelt und im Herbst wieder hereingeholt, um zu überwintern, so die Experten, die zu Blumen aus österreichischer Produktion raten. Diese seien nicht nur frischer, sondern zeichneten sich auch durch kurze Transportwege aus und weisen eine bessere CO2-Bilanz auf als die Konkurrenz aus dem Ausland, heißt es in einer Aussendung der Gärtnereien.

OÖN-Muttertag mit Musik, Kaffee und Kolumnen
Sängerin Jessie Ann bringt Schwung in die Promenaden Galerien. Bild: (privat)

OÖN-Muttertag mit Musik, Kaffee und Kolumnen

Die OÖN feiern den Muttertag schon zwei Tage früher, am morgigen Freitag, 12. Mai. Ab 14.15 Uhr startet die Veranstaltung bei Kaffee und Törtchen. Ab 15 Uhr lesen die Kolumnistinnen Barbara Rohrhofer, Julia Evers, Anneliese Edlinger und Christine Haiden aus ihren Texten, die regelmäßig in den OÖN veröffentlicht werden.

Musikalisch umrahmt wird der Nachmittag von Sängerin Jessie Ann de Angelo. Um das leibliche Wohl kümmert sich die Konditorei Jindrak und kredenzt süße Petits Fours. Genießen Sie zwei Stunden nur für sich, nehmen Sie gerne Ihre Mutter oder Ihre Freundin mit.

OÖN-Muttertag: Morgen, Freitag, 12. Mai, 14.15 Uhr in den Promenaden Galerien Linz. Eintritt frei, Anmeldung ist nicht erforderlich.

mehr aus Familie

"Väter glauben oft, sie seien unwichtig"

Statt Blumen gibt’s am Vatertag Süßes

„Kinder wachsen heute oft in einer Plüsch-Umgebung auf“

5 Tipps für Eltern: Wie Mädchen stark und selbstbewusst heranwachsen

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen