Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    ANMELDUNG
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.


gemerkt
merken
teilen

Baguette wird zum Weltkulturerbe

Von OÖN, 02. Dezember 2022, 00:04 Uhr

Kultur und Handwerk des französischen Baguettes zählen nun zum immateriellen UNESCO-Welterbe.

Das traditionelle Stangenbrot bestehe aus nur vier Zutaten – Mehl, Wasser, Salz und Hefe -, jeder Bäcker schaffe daraus sein einzigartiges Baguette, hieß es in der Bewerbung um die Aufnahme in die Liste.

Beim immateriellen Kulturerbe geht es immer um das Brauchtum oder das Handwerk, also nicht direkt um das Baguette oder die bestickte Bluse. Die UNESCO-Liste des immateriellen Kulturerbes enthält bereits mehr als 500 Einträge aus Bereichen wie Tanz, Theater, Musik und Handwerk.

mehr aus Essen & Trinken

Aug’ in Aug’ mit einem Leberschedl

Das Suppen-Duett: Geschmack und Gesundheit

"Retterboxen" liefern Obst und Gemüse mit kleinen Mängeln ins Haus

Gutes aus nächster Nähe in der "Dorfladenbox"

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung
Aktuelle Meldungen