Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Kunstprojekt als Friedenssymbol

Von OÖN, 07. Mai 2019, 00:04 Uhr
Kunstprojekt als Friedenssymbol
Leihgabe des Linzer Mariendoms

VENEDIG. "Die Liebe als verbindende Kraft, aber auch die Traurigkeit über so viel Leid in unserer Welt" seien der Antrieb für ihre Kunst, sagt die Welserin Karin Hannak.

Transparente Folienbänder, bedruckt mit Worten einer französischen Heiligen, in mehreren Sprachen: "Embracing Time and Space" ist ab Donnerstag im Kontext der Kunstbiennale in Venedig als Leihgabe des Linzer Mariendoms zu sehen. Für Hannak ist diese Arbeit ein "weltumspannendes Kunstprojekt als Symbol für den Frieden".

mehr aus Kultur

Disney-Songschreiber Richard Sherman mit 95 Jahren gestorben

Cannes: Eine goldene Nacht für Systemsprengerinnen und Sexarbeiterinnen

Bei "Wer wird Millionär": Kandidat geht mit 0 Euro nach Hause

Hubert von Goisern über Kulturhauptstadt verärgert

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen