Lade Inhalte...

Lokalticker Salzkammergut

Schörfling: Taucherin nach Problemen 25 Minuten bewusstlos

Von nachrichten.at/guk/mkpz   19. Mai 2013 19:35 Uhr

Tauchunfall am Attersee
Tauchunfall am Attersee

Eine 41-Jährige aus dem Bezirk Gänserndorf (NÖ) unternahm am Sonntag gegen 12:05 Uhr in einer Tauchgruppe von insgesamt 12 Personen einen Tauchgang beim Tauchplatz „Unterwasserwald“ in Kammer.

Die Gruppe teilte sich in Zweierteams auf. Die 41-Jährige tauchte mit ihrem 45-jährigen Lebensgefährten. Nach etwa 25 Minuten Tauchzeit, um 12:30 Uhr, in einer Tiefe von 30 Metern, bekam die Taucherin Probleme und musste einen Notaufstieg durchführen. Die Frau wurde mit dem Hubschrauber ins Klinikum Traunstein geflogen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

2  Kommentare expand_more 2  Kommentare expand_less