Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Erst Butterbrote, dann Cocktails

Von OÖN, 08. März 2024, 20:12 Uhr
Erst Butterbrote, dann Cocktails
Seminarbäuerinnen Wilbirg Benischek, Magdalena Mehringer und Gabriele Kammerhuber zeigten vor, wie man Butter selbst macht. Serviert wurde diese auf köstlichem Brot von „Brotsüchtig“. Bild: Volker Weihbold

Schlagobers in ein Schraubglas füllen, ein paar Minuten kräftig schütteln – und fertig ist die hausgemachte Butter.

Wie einfach das geht, zeigten Seminarbäuerinnen der Landwirtschaftskammer an ihrem großen Stand mitten in den Promenaden Galerien. Die Besucherinnen fanden’s großartig, auch wenn man "schon ein bissl Schmalz dafür braucht", so die Kommentare der Gäste. Und geschmeckt hat’s allen "einfach wunderbar".

Unterlage war ein feines Vollkornbrot von "Brotsüchtig", zum "D’rüberstreuen" hatten Romana Schneider-Lenz, Magdalena Mehringer, Gabriele Kammerhuber und Wilbirg Benischek Wildkräuter mitgebracht. Da gab es etwa frischen Bärlauch und jungen Löwenzahn, aber auch Giersch, Brennnessel und Gänseblümchen zur Auswahl. Gerade die Frühlingskräuter, die jetzt aus dem Boden sprießen würden, seien perfekte Begleiter in diesen Wochen.

Erst Butterbrote, dann Cocktails
Martin Dechet von „Weinturm“ mixte erfrischende Cocktails für die Besucherinnen. Bild: Volker Weihbold

"Sie enthalten gesunde Bitterstoffe, die unsere Lebenskraft stärken und damit die Frühjahrsmüdigkeit vertreiben", so die Kräuterpädagoginnen. Passend dazu wurde von den Coffee-Checkern Kaffee kredenzt – und zum Anstoßen mixte das Team von "Weinturm" leichte Cocktails. Absoluter Favorit: der "JoJo-Pink-Spriz" mit Sparkling Grapefruit von Fever Tree.

mehr aus Frauenzeit

Hilfe in den Wechseljahren: "Fragen Sie, es ist kein Tabu!"

OÖN-Frauentag 2024: "Was gibt’s Besseres als ein frisches Butterbrot?"

Frauen und ihr Führungsstil: "Es ist geil, Verantwortung zu übernehmen"

Wie wir mehr Glück empfinden und wieder "aufblühen" können

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

Aktuelle Meldungen