Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Flughafen Wien steigerte Gewinn auf mehr als 188 Millionen Euro

Von nachrichten.at/apa, 28. Februar 2024, 08:36 Uhr
Flughafen Wien hofft auf Erholung
Flughafen-Chef Julian Jäger Bild: VOLKER WEIHBOLD

WIEN. Die börsennotierte Flughafen Wien AG kann auf ein starkes Jahr 2023 zurückblicken.

Der Nettogewinn stieg um 47,2 Prozent auf 188,6 Millionen Euro, der Umsatz legte um 34,5 Prozent auf 931,5 Millionen Euro zu, wie das Unternehmen am Mittwoch mitteilte. Das operative Ergebnis (EBITDA) erhöhte sich um 33 Prozent auf 393,6 Millionen Euro, das Betriebsergebnis (EBIT) um 56,6 Prozent auf 261,8 Millionen Euro. Die Investitionen werden sich 2024 auf 200 Millionen Euro fast verdoppelt.

Das Ergebnis ermögliche eine Dividendenerhöhung um 70 Prozent auf 1,32 je Aktie, hieß es weiter. Über die Mitarbeiterstiftung, die 10 Prozent der Aktien hält, würden auch alle Beschäftigten der Flughafen Wien AG profitieren.

Starkes Passagierwachstum

"Ein wesentlicher Treiber für die gute Umsatz- und Ergebnisentwicklung in 2023 war das starke Passagierwachstum", sagte Julian Jäger, Vorstand der Flughafen Wien AG, laut Aussendung. Der Flughafen Wien fertigte im Vorjahr 29,5 Millionen Passagiere ab - ein Plus von 24,7 Prozent gegenüber 2022. "Auch für 2024 bin ich optimistisch: Wir erwarten einen guten Reisesommer und im Gesamtjahr rund 30 Millionen Passagiere", so Jäger.

mehr aus Wirtschaft

Stahl aus China: US-Regierung will Zölle verdreifachen

Regierung schreibt auch FMA-Job frühzeitig aus

Inflation in Österreich beträgt 4,1 Prozent

Lenzing: Die Liebe zum Hauptaktionär ist abgekühlt

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

1  Kommentar
1  Kommentar
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Gugelbua (31.892 Kommentare)
am 28.02.2024 10:53

und wieviel staatliche Zuwendungen sind dabei ❔

lädt ...
melden
Aktuelle Meldungen