Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Bankomatgebühr:Ein Euronet-Gerät steht in Gmunden

Von (az), 14. Juli 2016, 00:04 Uhr
Bankomatgebühr:Ein Euronet-Gerät steht in Gmunden
Diese Geräte sind nun kostenpflichtig. Bild: APA/GEORG HOCHMUTH

WIEN. In Einkaufszentren, auf Bahnhöfen und in Skigebieten stehen die meisten jener rund 70 Bankomaten, die Euronet in Österreich betreibt.

Wie berichtet, hat der US-Konzern eine Gebühr von 1,95 Euro pro Behebung eingeführt. Nun gibt es auf der Vergleichsplattform girokonto.at eine Liste der Standorte. Laut Plattform-Betreiber Bernhard Angeler beruhen die Informationen auf eigenen Beobachtungen und Mitteilungen der User. Demnach gibt es in Oberösterreich ein Euronet-Gerät – beim Merkur-Markt im SEP Einkaufszentrum in Gmunden.

Schelling will Kennzeichnung

Auch am Mittwoch wurde über die Bankomatgebühr und mögliche Nachahmer diskutiert. Finanzminister Hans Jörg Schelling betonte, dass er eine eindeutige und verpflichtende Kennzeichnung von kostenpflichtigen Bankomaten wolle – etwas anderes als das übliche blau-grüne Logo. Bis Herbst soll eine Regelung gefunden werden.

Verbraucheranwälte verlangten, dass die Euronet-Gebühren von den Hausbanken der Kunden zurückgebucht werden. Technisch gesehen heben diese die Spesen ein. 

mehr aus Wirtschaft

500 Jobs weniger: Warum es bei KTM nicht rund läuft

Chemie-KV - Löhne und Gehälter steigen um 6,33 Prozent

Verdi kündigt weitere Banken-Warnstreiks an

Anfragen verdoppelt: Hohe Förderung treibt den Heizkesseltausch an

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

7  Kommentare
7  Kommentare
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
( Kommentare)
am 14.07.2016 11:41

Euro njet für Euronet !

lädt ...
melden
antworten
mitreden (28.669 Kommentare)
am 14.07.2016 08:24

diese bankomaten sind gut erkennbar, also kein problem, sie zu meiden.....

lädt ...
melden
antworten
Segler (428 Kommentare)
am 14.07.2016 17:56

Spräer hätten hier eine gute Möglichkeit ihr Talent zu zeigen..

lädt ...
melden
antworten
Gamundianer (660 Kommentare)
am 14.07.2016 08:14

Übrigens steht in Gmunden nicht nur einer sondern zwei! beide stehen im SEP: einmal neben der Info (Pascucci) und einmal beim Merkur, gegenüber Steiners Cafe.

lädt ...
melden
antworten
fan1 (338 Kommentare)
am 14.07.2016 12:05

Der bei der Info ist kein Euronet!

lädt ...
melden
antworten
( Kommentare)
am 14.07.2016 00:49

"NEWS" hat eine Liste veröffentlicht ... ich stelle den Link hier unkontrolliert rein:

http://www.news.at/a/bankomatgebuehr-liste-euronet-7089604

Die Liste ist vermutlich ziemlich unvollständig, aber speziell bei REWE-Märkten soll dieser Betreiber aktiv sein.

HTH - Cinghiale

lädt ...
melden
antworten
( Kommentare)
am 14.07.2016 08:23

Danke, Cinghiale!

lädt ...
melden
antworten
Aktuelle Meldungen