Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Drei limitierte Modelle in der 1972 Chronoscope Sports Edition 2024

Von Sonderthemen - Redaktion, 06. April 2024, 00:04 Uhr
Drei limitierte Modelle in der 1972 Chronoscope Sports Edition 2024
Bild: Junghans

Junghans beweist Sportsgeist. Das zeigt sich unter anderem darin, dass die Uhrenfabrik aus Schramberg langjähriger Partner der FIS Nordischen Skiweltmeisterschaften sowie erfolgreicher Spitzensportler ist. Die Sportzeitmessung hat bei Junghans eine lange Tradition.

Alles begann in den 1920er Jahren mit den ersten Handstoppuhren und setzte sich bei großen Sportveranstaltungen im 20.Jahrhundert fort. Da betrieb Junghans eine eigene Abteilung, die Technik für die Sportzeitmessung entwickelte und diese dann bei großen Wettkämpfen einsetzte. Die Schramberger waren offizieller Zeitnehmer bei Autorennen, Ski-Weltcups, Ruder- und Leichtathletikwettbewerben. Höhepunkt war zweifellos das Jahr 1972, das namensgebend für die sportliche Modellreihe ist.

Die 1972 Chronoscope Sports Edition 2024 geht in drei Zifferblattvarianten an den Start. Zur Wahl stehen die Farben Leuchtendrot, Silbergrau, und Dunkelgrün, jeweils auf 200 Exemplare limitiert. Für einen dynamischen Look tragen die Zifferblätter einen sportlichen Doppelstreifen und die Ziffer 6 in Form einer Startnummer. Das historische Logo bildet einen interessanten Kontrast zur sportlich-modernen Gestaltung der Uhr und findet sich auch auf dem Gehäuseboden wieder. Die farblich korrespondierenden Lederbänder sind im Stil traditioneller Fahrerhandschuhe gestaltet.

Als Antrieb dient das Quarz-Kaliber J645.83, das neben der Datums- und 24-Stunden-Anzeige auch eine Kurzzeitmessung bietet. Die Stoppzeiten lassen sich auf die 1/5-Sekunde genau ermitteln. Alle Uhren tragen mit umweltfreundlicher weißer Leuchtmasse ausgelegte Zeiger als Kontrast zu den dunkleren Zifferblättern.

mehr aus Uhren & Juwelen

Ice-Watch präsentiert die Ice smart two Amoled, eine neue, noch leistungsstärkere Version seiner Connected Watch

Ein Höhepunkt der Wiener Uhrmacherkunst

Longines: Die Familie der Hydroconquest GMT bekommt Zuwachs

Eine Chronik der Handwerkskunst

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

Aktuelle Meldungen