Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.
gemerkt
merken
teilen

Marko verlängerte bei Red-Bull-Team

Von nachrichten.at, 07. Jänner 2024, 19:48 Uhr
Marko verlängerte bei Red-Bull-Team
Graue Eminenz Helmut Marko (APA/Groder) Bild: APA/EXPA/JOHANN GRODER

Helmut Marko bleibt dem Formel-1-Rennstall Red Bull drei weitere Jahre als Berater erhalten.

Das bedeutet, dass der Steirer bis kurz vor seinem 84. Geburtstag in entscheidender Funktion im Team von Weltmeister Max Verstappen tätig sein wird. Markos Vertrag wäre Ende 2024 ausgelaufen.

Vor der neuen Saison gibt es Wirbel um das neue Auto des Rennstalls, das einen Crashtest nicht bestanden haben soll. Das habe eine Zulassung des RB20 im ersten Versuch verhindert.

mehr aus Motorsport

Causa Horner: Untersuchungen sind abgeschlossen

Unruhe im Red-Bull-Paradies

Ist er das nächste Wunderkind in der Formel 1?

Leclerc schwärmt vom neuen Ferrari: "Definitiv ein Schritt vorwärts"

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

1  Kommentar
1  Kommentar
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
powy01 (1.054 Kommentare)
am 08.01.2024 10:27

Marko der LEZTZE noch echte RED BULL Größus und Mateschitz Getreue.
Auch wenn mit ihm nicht gut Kirschen essen ist, ist er Erfolgsgarant !

lädt ...
melden
Aktuelle Meldungen