Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Spektakulärer Einbruch bei Nobeljuwelier in Rom

Von nachrichten.at/apa, 09. Juni 2024, 11:04 Uhr
Der Nobeljuwelier Bulgari in Rom wurde ausgeraubt. Bild: EPA/MASSIMO PERCOSSI

ROM. In Rom ist es in der Nacht auf Sonntag zu einem ungewöhnlichen Einbruch gekommen. Die Diebe kamen durch ein Loch im Boden.

Das könnte fast aus einem Hollywood-Actionfilm sein: Denn die Kriminellen kamen durch ein Loch im Boden in das Geschäft des Nobeljuweliers Bulgari auf der Luxusmeile Via Condotti im Herzen Roms ein. Damit erreichten sie einen Raum des Geschäfts. Mehrere Juwelen wurden gestohlen, die Beute beläuft sich auf etwa 500.000 Euro, wie italienische Medien berichteten.

Die Polizeibeamten ermitteln nun auf Hochtouren. Die Videoüberwachungskameras auf der Straße vor dem Geschäft werden derzeit geprüft. Die Via Condotti nahe der Spanischen Treppe zählt zu den renommiertesten Einkaufsstraßen der Welt. Hier haben Nobelmarken ihre Geschäfte.

mehr aus Weltspiegel

Russland: Mehrere Tote nach Schüssen auf Gotteshäuser in Dagestan

Vermisste und enorme Schäden nach Hochwasser in der Schweiz

Handy mit EM-Ticket gestohlen - Polizei hilft Fan

Frau in französischem Safaripark von mehreren Wölfen angegriffen

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen