Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Kleinflugzeug rammt Traktor

17. April 2010, 11:23 Uhr

MOSKAU. Auf einem Acker in Südrussland ist ein Kleinflugzeug mit einem Traktor zusammengestoßen, weil der Pilot den Bauern nach dem Weg fragen wollte.

MOSKAU. Auf einem Acker in Südrussland ist ein Kleinflugzeug mit einem Traktor zusammengestoßen, weil der Pilot den Bauern nach dem Weg fragen wollte. Bei der Kollision sei niemand verletzt worden und nur leichter Sachschaden entstanden, berichtete der russische TV-Sender Erster Kanal am Samstag.

Der Pilot der Maschine vom Typ Antonow An-2 habe sich nahe der Stadt Stawropol verflogen und aus der Luft einen pflügenden Landwirt entdeckt, sagte ein Polizeisprecher. Die Landung auf dem Stoppelfeld sei aber schief gelaufen, das Flugzeug habe den Traktor gerammt. Der Bauer sei im letzen Moment aus dem Fahrerhaus gesprungen. Der Pilot wurde in ein Krankenhaus gebracht - zur Abgabe einer Blutprobe.

mehr aus Weltspiegel

Papst zelebrierte Pfingstmesse und erneuert Friedensappell

90-Jähriger wurde zum ältesten Menschen im All

Boeing geriet bei Flug in Turbulenzen: Ein Toter und 53 Verletzte

Kleinbus stürzte von Fähre in Nil: Mindestens 10 Tote in Ägypten

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen