Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Paris Hilton: Gemeine Kommentare über den Kopf ihres Sohnes

Von nachrichten.at/apa, 24. Oktober 2023, 10:53 Uhr
Paris Hilton und ihr Sohn Phoenix
Paris Hilton und ihr Sohn Phoenix Bild: Screenshot Paris Hilton Instagram

LOS ANGELES. "Wenn man im Rampenlicht lebt, sind Kommentare unvermeidlich, aber mein Kind - oder das eines anderen - anzugreifen, ist nicht akzeptabel", schreibt die 42-Jährige.

US-Realitystar und Ex-It-Girl Paris Hilton hat Sticheleien von Fremden am Aussehen ihres Sohnes verurteilt. "Wenn man im Rampenlicht lebt, sind Kommentare unvermeidlich, aber mein Kind - oder das eines anderen - anzugreifen, ist nicht akzeptabel", schreibt die 42-Jährige in einer Instagram-Story. "Das tut mir mehr im Herzen weh, als Worte beschreiben können."

Die Hotelerbin, die mit ihrem Mann Carter Reum im Jänner die Geburt ihres ersten Kindes bekannt gegeben hatte, hatte vor einigen Tagen Fotos des kleinen Phoenix geteilt, die neben wohlwollenden Kommentaren auch Spötteleien über die Kopfform des Buben ernteten. Hilton postete auch das Gespräch zweier australischer Moderatoren, welche die unfreundlichen Kommentatoren als "erbärmlich" bezeichneten. "Solange ich denken kann, habe ich davon geträumt, Mutter zu werden", betonte Hilton. Jeder Tag mit ihrem Sohn erinnere sie daran, "was wirklich wichtig ist".

 

mehr aus Society & Mode

Prinzessin Kate: "Es gibt gute und schlechte Tage"

Prinz William gratuliert König Charles zum Vatertag

Schauspieler Ian McKellen (85) stürzte in London von der Bühne

Justin Timberlake alkoholisiert im Auto erwischt - Polizeigewahrsam

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

19  Kommentare
19  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
marlene123 (379 Kommentare)
am 25.10.2023 13:26

Der ist doch von süüüsss

lädt ...
melden
2good4U (18.204 Kommentare)
am 25.10.2023 12:38

Vielleicht sollte man den Jungendschutz dahingehend erweitern als dass man es Eltern verbietet ihre Kinder in den Sozialen Netzwerken zu präsentieren.

Bei Promis ist das natürlich doppelt schwierig.

lädt ...
melden
2good4U (18.204 Kommentare)
am 25.10.2023 12:37

Wer sich in den Sozialen Medien präsentiert, der tut dies in der Erwartung von Aufmerksamkeit und Rückmeldungen.

Keiner hat Anspruch darauf dass nur positive Meldungen dazu kommen.

lädt ...
melden
EasyPeasy (143 Kommentare)
am 25.10.2023 09:21

Es ist halt unnötig und wirkt bösartig und hämisch, wenn man sich über das Aussehen vor allem eines Kindes lustig macht.
Und ebenso wenn man sich darüber beschwert dass die Mutter dieses Verhalten kritisiert...

lädt ...
melden
Gugelbua (32.169 Kommentare)
am 25.10.2023 10:35

das ist eben so wer nach Öffentlichkeit lechzt 😖😖😖

lädt ...
melden
2good4U (18.204 Kommentare)
am 25.10.2023 12:40

Keiner hat Anspruch auf ausschließlich positives Feedback.

Wer sich auf die Bühne stellt und singt riskiert ausgebuht zu werden, wer einen Film veröffentlicht riskiert von Kritikern auseinander genommen zu werden, und wer Fotos in den Sozialen Medien veröffentlich riskiert dass das Aussehen kritisiert wird.

Keiner muss sich hinstellen und sagen "seht mich an".

lädt ...
melden
kpader (11.506 Kommentare)
am 25.10.2023 06:26

Mimose!

lädt ...
melden
marlene123 (379 Kommentare)
am 24.10.2023 21:23

Ich find alle babies süss.

lädt ...
melden
Hofstadler (1.373 Kommentare)
am 24.10.2023 21:17

Die Proportionen ändern sich mit steigendem Alter, also sinnlose Diskussion und auch die Aufnahmetechnik sollte man sich anschauen. Das erste Foto wirkt verzerrt🤷‍♂️

lädt ...
melden
Hofstadler (1.373 Kommentare)
am 25.10.2023 08:18

Wer nachlesen möchte, wie es um die Proportionen bestellt ist:
https://www.vaterfreuden.de/tipps/entscheidungshilfen/kindliche-proportionen-%E2%80%93-entwicklung-vom-baby-zum-jugendlichen

lädt ...
melden
Tebasa1781 (400 Kommentare)
am 24.10.2023 19:45

Dazu passend mein Lieblingsfilm: Die Coneheads

lädt ...
melden
observer (22.318 Kommentare)
am 24.10.2023 19:38

Man macht sich nicht über Babys lustig. Anzumerken bleibt, dass das oberste Bild miserabel fotografiert wurde. Offensichtlich mit einem Weitwinkelobjektiv von oben, wodurch diese eigentümliche Verzerrung entsteht. Beim zweiten Bild ist da nicht der Fall, das ist korrekt aufgenommen.

lädt ...
melden
NeujahrsUNgluecksschweinchen (27.064 Kommentare)
am 24.10.2023 18:06

Süß, der kleine Phoenix, noch so natürlich.

lädt ...
melden
0x00 (2.069 Kommentare)
am 24.10.2023 15:10

Jaja, immer schön austeilen und Schlagzeilen für den Marktwert generieren! Liebe Frau Hilton, wie wärs mal damit, die Privatsphäre des Kindes zu schützen anstatt sich öffentlich bei jeder Gelegenheit damit zu präsentieren?

lädt ...
melden
Wolf73 (280 Kommentare)
am 24.10.2023 14:30

Man darf sich halt nicht wundern wenn man sich Aufgrund von Äusserlichkeiten ins Rampenlicht reklamiert, dann wird man auch nach Äusserlichkeiten auch bewertet.

In diesem Fall betrifft es leider ein unschuldiges Kind das sich nicht der naiven Mutter verwehren kann. Die wenigsten Rampenlicht gei... Promis sind so dumm und posten Bilder von Babys - die Mutter tut mir nicht leid, das Baby schon.

lädt ...
melden
Alfred_E_Neumann (7.341 Kommentare)
am 24.10.2023 13:51

So kleine Kinder bringt man auch nicht freiwillig in die sozialen Medien.

lädt ...
melden
oldtrex (5 Kommentare)
am 24.10.2023 12:48

Was immer auch "Kommantare" sind - zumindest die Überschrift sollte fehlerfrei sein

lädt ...
melden
marchei (4.374 Kommentare)
am 24.10.2023 11:56

War die Paris schwanger? das schadet doch der Figur!!! oder hats das Kind gekauft...ääähmm.. woanders, also extern austragen lassen? Outsourcing sozusagen.

lädt ...
melden
Gugelbua (32.169 Kommentare)
am 24.10.2023 11:08

ganz die Mama 😁
die „Schönheitschirurgen“ stehen sicher schon parat

lädt ...
melden
Aktuelle Meldungen