Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Matthew Perrys X-Account soll gehackt worden sein

Von nachrichten.at/apa, 27. Februar 2024, 08:43 Uhr
FILES-US-ENTERTAINMENT-TELEVISION-FRIENDS-PERRY
Bekannt war Matthew Perry vor allem für seine Rolle als sarkastischer Witzemacher Chandler Bing in der weltweit beliebten Fernsehserie "Friends". Bild: CHRIS DELMAS (AFP)

LOS ANGELES. Der Account des im vergangenen Herbst verstorbenen "Friends"-Stars Matthew Perry auf der Plattform X soll gehackt worden sein.

Das teilte die Matthew Perry Foundation auf Instagram mit, die zum Gedenken an den US-kanadischen Schauspieler eingerichtet wurde. "Wir haben Berichte erhalten, dass Matthews offizielle X-Seite gehackt wurde und die Nutzer auf eine unlautere Webseite weiterleitet, die um Spenden in Kryptowährung bittet."

"Bitte spenden Sie nicht auf dieser Website und teilen Sie die betrügerischen Beiträge nicht in den sozialen Medien." Die Plattform "MatthewPerryFoundation.org" sei "die einzige Webseite, die mit der Stiftung verbunden ist", hieß es. Wie die Stiftung weiter mitteilte, will sie anderen Menschen helfen, die mit Suchtkrankheiten kämpfen.

Perry war Ende Oktober im Alter von nur 54 Jahren tot in einem Whirlpool in seinem Haus in Los Angeles gefunden worden. Nach Angaben der Gerichtsmedizinbehörde war er an den Auswirkungen des Narkosemittels Ketamin gestorben. Zuvor hatte der Schauspieler wiederholt öffentlich über seinen Kampf gegen die Sucht unter anderem nach Alkohol und Drogen gesprochen und auch in seiner im vergangenen Jahr veröffentlichten Autobiografie "Friends, Lovers and the Big Terrible Thing" darüber geschrieben.

mehr aus Society & Mode

Harry und Meghan kündigten zwei Netflix-Serien an

Spaniens Altkönigin Sofía im Krankenhaus

Prinz Harry wollte weniger Polizeischutz

Modeschöpfer Roberto Cavalli mit 83 Jahren gestorben

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen